90er1 Bild: rbb 88.8
rbb 88.8

Bildergalerie - So war das rbb 88.8 90er Drive-In Konzert

Es war das mit Abstand abgefahrenste Konzert in Berlin! Während die Autos vor der Bühne parkten, heizten auf der Bühne Captain Jack, Magic Affair und Oli. P mächtig ein. Den Sound bekamen die Zuhörer direkt übers Autoradio und so manches Gefährt wackelte nicht schlecht. Applaus gab es in Form von Hupkonzerten. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

90er Bild: rbb 88.8
rbb 88.8

Hier sehen Sie das Konzert in voller Länge

Keine Konzerte in Berlin? Nicht mit uns! Wir haben für Sie trotz Corona die Stars der 90er nach Berlin geholt - natürlich mit Sicherheitsabstand.

Schauen Sie sich hier nochmals das komplette und einmalige Konzerterlebnis "Das rbb 88.8 90er Drive-In Konzert" an. Mit den Topstars der 90er – Oli.P, Magic Affair und Captain Jack!

Jetzt im Programm

rbb 88.8 von 13 bis 17 Uhr

Live hören zum Livestream
Keine aktuellen Musiktitel für diese Sendung
  • Awesome

    Rumours

  • Giant Rooks

    Watershed

  • Depeche Mode

    Strangelove

  • Will Smith

    Men In Black

Wetter

  • Heutestark bewölkt, leichter Regen16 °C
  • DIheiter21 °C
  • MIwolkig21 °C
  • DOwolkig19 °C
  • FRwolkig18 °C
  • SAwolkig18 °C
  • SOwolkig19 °C
Berlin-Wetter

Kontakt

  • rbb 88.8 @ WhatsApp

  • rbb 88.8 @ Mail

  • rbb88.8 @ App

  • rbb 88.8 @ bei Facebook und Twitter

  • rbb 88.8 @ Telefon

  • rbb@ Servicehotline

  • rbb 88.8 @ Brief oder Postkarte

  • rbb 88.8@ Fax

  • Fahrverbindungen

  • rbb 88.8 zum Mitnehmen

Am 25. Mai wird überall in Deutschland der „Tag der Nachbarn” gefeiert. (Bild: imago/Trutschel)
imago stock&people

"Tag der Nachbarn" am 29. Mai

Nachbarschaft ist gerade in diesen Zeiten ein großes Thema. Wie gut, wenn man jemanden hat, bei dem man mal eben klingeln kann, weil mal wieder die Milch alle ist und der Supermarkt schon geschlossen hat.

Diesen Freitag ist "Tag der Nachbarn". Extra dazu hat sich die Stiftung nebenan.de ein paar tolle Aktionen ausgedacht, die wir Ihnen diese Woche vorstellen möchten. Zum Beispiel: Blumengrüße schicken - geht ganz einfach und stärkt die Nachbarschaft.



Alle Infos: https://www.tagdernachbarn.de/

Wir sind die Nr.1 in Berlin (Foto: rbb 88.8)
rbb 88.8

Liebe Hörerinnen und Hörer von rbb 88.8!

Sie haben uns zur Nummer EINS gemacht! Laut der aktuellen Radioumfrage ist rbb 88.8 das meistgehörte Programm in Berlin.

Dafür möchten wir uns bei Ihnen bedanken und Ihnen sagen, dass wir auch in diesen Zeiten an Ihrer Seite bleiben.

Mit den wichtigsten Informationen zur Krise und den besten 80er und 90ern.

Zusammen schaffen wir‘s!

Everybody hörts

Podcast

Corona Virus Symbolfoto (Foto: imago images/Christian Ohde)
imago images/Christian Ohde

Das Corona-Update Berlin

Bereits seit dem 27. Februar informieren wir Sie hier über die neusten Entwicklungen rund um das Thema "Coronavirus in Berlin". Kompetent, sachlich und immer top aktuell informiert.

Jeden Morgen ab 07.00 Uhr gibt es von Montag-Freitag eine neue Folge unseres Podcasts. Damit halten wir Sie auf dem Laufenden mit allem was zum Thema "Coronavirus in Berlin" wichtig ist.

Alle Podcast-Folgen

Corona in Berlin

rbb 88.8 - macht das Leben leichter

Aushang zum Wohnungstausch an Berlin-Prenzlauer Berg (Bild: imago/Seeliger)
imago/Seeliger

Wohnungstausch - Urlaubstrend in Coronazeiten

Wohnungstausch könnte dieses Jahr der Ferien-Renner werden.

Urlaub im Hotel ist vielen von uns zu unsicher, davon abgesehen fallen dort Annehmlichkeiten wie leckere Buffets und Abende an der Bar weg. Ferienwohnungen werden langsam knapp. Hier erfahren Sie, ob Wohnungs- oder Haustausch eine Alternative für Sie ist.

Eine Person sitzt in einem Strandkorb (Foto: dpa-Bildfunk)

Reiserecht in Zeiten von Corona

Müssen wir einen Gutschein für eine wegen Corona ausgefallene Reise akzeptieren? Sind ausstehende Restzahlungen für den Urlaub zu begleichen, auch wenn die Reise vermutlich nicht stattfinden kann? Und können wir unseren bereits genehmigten Urlaub beim Chef wieder zurücknehmen? Die wichtigsten Antworten hier.

Zusammenhalten in der Corona-Krise

Zusammenschaffenwirs (Foto: rbb 88.8)
rbb 88.8

Berlin - Zusammen schaffen wir's

Die Corona-Krise hat Berlin fest im Griff, aber: Zusammen schaffen wir’s - und WIE WIR ES SCHAFFEN, das können Sie uns gerne im Radio und natürlich auf unseren Social Media-Kanälen erzählen.

Wie schaffen Sie es, Homeoffice und Homeschooling unter einen Hut zu bringen?
Wie bewältigen Sie den täglichen Weg zur Arbeit?
Wie stärkt die aktuelle Situation ihre Nachbarschaft?
Wie helfen sie sich gegenseitig, das hier alles durchzustehen?

rbb 88.8 ist 100 % Berlin: Wie wichtig es ist, dass wir alle in diesen Tagen zusammenhalten, uns gegenseitig helfen und unterstützen, das zeigen die Berlinerinnen und Berliner mit Herz und jeder Menge Kreativität.

Wir begleiten Sie durch die Krise – denn Zusammen schaffen wir’s! Schicken Sie uns eine WhatsApp bzw. WhatsApp-Sprachnachricht an die 030 30 32 888 300 oder eine Email (zum Formular). Wir freuen uns über jeden Beitrag!

Berlin hält zusammen!

RSS-Feed
  • Eine syrische Köchin steht am Herd (Foto: rbb)
    rbb

    Geflüchtete helfen in der Corona-Krise

    Dolmetschen fürs Krankenhaus, den Einkauf für Senioren erledigen oder Mundschutz nähen: Mit einer neuen Kampagne soll das Engagement von Geflüchteten in der Corona-Krise sichtbar gemacht werden.

  • Rudi aus dem Prenzlauer Berg steht auf seinem Balkon und spielt Saxophon (Foto: Privat)
    Privat

    Saxophon-Balkon-Konzert im Prenzlauer Berg

    Gegen Angst, Einsamkeit und Langeweile in der Corona-Krise: Rudi-Renoir Appoldt aus dem Prenzlauer Berg verwandelt seinen Balkon in der Pappelallee spontan in eine kleine Open-Air-Bühne.

  • Frank Zander (Foto: rbb 88.8)
    rbb 88.8

    Frank Zander: "Nur nach draussen gehn wa nich"

    In diesen schweren Zeiten muss Berlin zusammenhalten! Und FRANK ZANDER liefert uns den Sound dazu. Also Leute, bitte bleibt zu Hause!

  • Ein Berliner Taxifahrer liefert Lebensmittel (Foto: rbb)
    rbb

    Taxi-Bringedienst

    Frau Spivak braucht ein paar Dinge aus dem Supermarkt. Vor die Tür kann sie aufgrund ihres Alters gerade nicht. Was tun, wenn weder Freunde noch Verwandte diesen Dienst übernehmen können? Taxifahrer Leszek Nadolski bietet deshalb Einkaufsfahrten an. Unsere Kollegen von der Abendschau haben ihn begleitet

  • Innenhofmusik im Friedrichshain (Foto: Privat)
    Privat

    Innenhofkonzerte im Friedrichshain

    Dieses Video schickte uns unser Hörer Tom. Jeden Freitag ab 17 Uhr gibts Konzerte gegen den Corona-Blues von der Band Sector 5. Immer um 17 Uhr im Innenhof der Warschauer Straße 60 im Friedrichshain.

  • Ein Mann dreht ein Selfie im Restaurant Kreuzberger Himmel (Foto: promo)
    Promo

    Restaurant "Kreuzberger Himmel"

    Das syrische Restaurant wird von Menschen mit Fluchthintergrund betrieben, die eine ganz persönliche Beziehung zum Essen haben, das sie ihren Gästen servieren. Auch sie wollen die Berliner*Innen in dieser Zeit unterstützen und liefern ihr Essen aus.

  • Frederik Kraft von Crowd-Mittagsessen (Foto: privat)
    Privat

    Crowd-Mittagessen

    Wie kann ich mein Lieblingsrestaurant in meinm Kiez untersützen? Das fragte sich auch Ferderik Kraft aus Lichtenberg. Über nebenan.de startete er seine Idee.

  • Zusammenschaffenwirs (Foto: rbb 88.8)
    rbb 88.8

    Englisch-Unterricht online

    Vom Dirigenten und Komponisten zum Englisch-Lehrer im Netz. Diesen Wandeln hat ein gebürtiger Amerikaner, der seit 12 Jahren in Berlin lebt, vollzogen und bietet jetzt Englisch-Unterricht online über die Plattform nebenan.de an.

ALLES ÜBER MASKEN

Frau mit Mundschutz aus Stoff. Quelle: Kirsten Nijhof/dpa
dpa-Zentralbild

Adressen & Infos im rbb 88.8-Maskenatlas - Hier bekommen Sie Masken

Während der Corona-Krise satteln viele Geschäfte und Privatpersonen auf die Produktion von Stoff- und anderen Masken um. Hier haben wir für Sie Adressen in unserem Maskenatlas zusammengestellt, wo Sie Masken erwerben können.

Wenn Sie auch Geschäfte kennen, dann schreiben Sie uns gerne eine WhatsApp bzw. WhatsApp-Sprachnachricht an die 030 30 32 888 300.
 

Außerdem können sich Anbieter und Nutzer unter https://www.alltagsmasken.berlin vernetzen und sich näher zum Thema informieren.

Maskenautomat Bahnhof Zoo (Foto: rbb 88.8)
rbb 88.8

Der Maskenautomat am Bahnhof Zoo

Ab dem 27. April müssen wir alle in Berlin Schutzmasken im ÖPNV tragen. Doch woher bekommen? Zum Beispiel am Bahnhof Zoo, auf dem Bahnsteig der U9 in Richtung Rathaus Steglitz. Dort steht ein Maskenautomat. Unser Reporter Raphael Knop hat ihn getestet.

Foto: imago images/A. Friedrichs
imago images/A. Friedrichs

Masken – die wichtigsten Antworten zum Tragen und Waschen

Von Montag, 27.04., an müssen alle BerlinerInnen, die öffentliche Busse und Bahnen nutzen, einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Für den Gang in den Supermarkt und in andere Läden werden Masken dringend empfohlen.

Worauf wir beim Tragen, beim Waschen und bei der Auswahl der Masken achten sollten – die Antworten auf die wichtigsten Fragen lesen Sie hier.

Corona-Krise

Corona Virus (Foto: imago images/Scence Photo Libary)
imago images/Science Photo Libary

Hotline - Bürgertelefon des Senats wegen Corona-Virus

Wer in Berlin befürchtet, sich mit dem Corona-Virus angesteckt zu haben, kann zum Telefon greifen. Unter einer Hotline der Senatsverwaltung geben Experten Auskunft.

Unter der Telefonnummer 030 9028-2828 beraten Fachleute zwischen 08.00 und 20.00 Uhr.

Eine Rosskastanie in Berlin (Quelle: dpa/Schoening)
dpa/Schoening

Plattform "Gieß den Kiez" - Online-Karte zeigt Berliner Straßenbäume mit Wasserbedarf

Eine neue Internetplattform soll in Berlin dabei helfen, den Baumbestand der Hauptstadt zu erhalten. Unter giessdenkiez.de lässt sich auf einer interaktiven Karte erfahren, wieviel Wasser welcher Baum benötigt und wann er zuletzt bewässert wurde.

Erstellt wurde die Seite vom Innovations-Netzwerk City Lab, in dem Kreative, Entwickler zusammen mit Behörden und Bürgern an Projekten arbeiten. Organisiert wird das Lab von der Technologiestiftung Berlin.

rbb 88.8 - macht das Leben leichter

Logo Tierschutz Kosmetik Bild: Tierschutzbund
Tierschutzbund

Kosmetik ohne Tierversuche

Tierversuche für Kosmetik- und Pflegeprodukte sind bei uns in Deutschland eigentlich schon länger gesetzlich verboten. Aber weil es doch einige Schlupflöcher  in der Verordnung gibt, werden bestimmte Substanzen und Inhaltsstoffe immer noch  an Kaninchen, Mäusen, Ratten und anderen Tieren getestet. Aber woran erkenne ich eigentlich, dass für mein Shampoo oder meine Mascara  kein Tier leiden musste? Einfach nur noch auf Bio- oder Naturkosmetik kaufen, das ist es nicht. Besser ist es auf bestimmte Labels zu achten. Wie auf das  BDIH-Siegel, die Veganblume und das Label Leaping Bunny. Als weltweit strengstes Label gilt das Symbol des Kaninchens unter schützender Hand des Deutschen Tierschutzbundes.

Erdbeere (Foto: imago/Karina Hessland)
imago/Karina Hessland

Erdbeermarmelade im Test: Viele Pestizide, viel Zucker

Es liegt morgens auf vielen Frühstückstellern in Berlin: ein Brötchen mit Erdbeermarmelade. Das Verbrauchermagazin „Ökotest“ hat Konfitüren und Fruchtaufstriche getestet.

Ergebnis: Auch wenn der Geschmack bei allen gut war, erhebliche Unterschiede gibt es, was den Pestizid- und Zuckergehalt angeht. Wie hat Ihre Marmelade abgeschnitten?  

der rbb macht´s

Sing dela Sing, Thank you for the music, SDS-Sänger (Bild: rbb)
rbb

Der rbb macht Mitsingen

Starke Stimmen trotz Corona! Der rbb lud zum größten Berlin-Brandenburger Mitsing-Event "Sing dela Sing". Das rbb Fernsehen, die rbb-Radiowellen radioeins, rbb 88.8 und Antenne Brandenburg sendeten täglich zeitgleich einen Song zum Mitsingen. Alles lief zudem auf dem YouTube-Kanal des rbb. Die Aktion endete am 14. Mai. 

Symbolbild: Der rbb macht's, Foto: rbb
rbb

Der rbb macht's

Kultur, ohne das Haus zu verlassen – DER RBB MACHT'S und füllt die Leerstellen im kulturellen und gesellschaftlichen Leben.

AKTION

100% Berlin

Frank Zander (Foto: rbb 88.8)
rbb 88.8

Frank Zander: "Nur nach draussen gehn wa nich"

In diesen schweren Zeiten muss Berlin zusammenhalten! Und FRANK ZANDER liefert uns den Sound dazu. Also Leute, bitte bleibt zu Hause!

100% BERLIN

Total regional Bild: rbb 88.8
rbb 88.8

Total regional - So schmeckt Berlin!

Warum immer in China und Taiwan bestellen? Das dauert länger, schadet der Umwelt und macht schlechtes Bio-Karma. Wir sagen: Einkaufen geht auch regional - und wir helfen Ihnen dabei! Vom klassischen Mampe Schnaps über das hippe Startup mit Berlin Produkten bis hin zur Berliner Schokolade… Essen und Trinken von Berlinern für Berliner.

Wir haben Ihnen einen interaktiven Online-Atlas der regionalen Anbieter zusammengestellt. Kennen Sie auch einen Berliner Betrieb, den wir unbedingt mit in den Atlas aufnehmen sollten? Dann schicken Sie uns eine WhatsApp-Sprachnachricht an die 030 / 030-30 32 888 300.

WEBDOKU 80er & 90er

Pageflow zu den 80er Jahren (Foto: rbb)
rbb

Sehen Sie hier eine multimediale Dokumentation der 80er Jahre! Von Queen, dem Zauberwürfel, Depeche Mode bis hin zu einer Landung im Zentrum von Moskau! Bring me back to the 80s!

Foto: rbb 88.8
rbb 88.8

Was haben Dr. Alban, Andreas Brehme, Oasis, Kate Winslet und Eurodance gemeinsam? Richtig, sie alle stehen für die 90er! Hier gibts eine virtuelle Reise durch die bunten 90er Jahre! Bring me back to the 90s!

 

Alexa (Foto: Martina Lauterbach)
Martina Lauterbach

"Alexa, spiele rbb 88.8"

rbb 88.8 empfangen Sie über UKW 88.8 MHz oder über DAB+ und jetzt auch über Alexa, den Sprachassistenten von Amazon z. B. für die Echo Geräte! Alexa  müssen Sie allerdings unser neues Programm erst beibringen.

100% Berlin - Bauzombies in Berlin

Kulturhaus Peter Edel Bild: rbb 88.8
rbb 88.8

Kulturhaus Peter Edel

In den 60ern spielten hier Jazzlegenden, doch seit seiner Schließung im Jahr 2009 verfiel das ehemalige Kulturhaus in Weißensee. Doch jetzt gibt es Neuigkeiten!

Berliner Bauzombies - Symbolgrafik (Foto: rbb)
rbb

Bauzombies

Berlin ist voller, teilweise seit Jahrzehnten nicht mehr genutzter Gebäude. Doch was wird aus ihnen? Wir fragen für Sie bei Ämtern und Eigentümern nach. Videos, Fotos, die wichtigsten Antworten sowie eine interaktive Karte zu den Bauzombies finden Sie hier.

Verkehr

        • U-Bahn
        • U 1 und U 3

          Expandieren

          U 1 und U 3

          Bis 14. Juni und vom 22. Juni bis voraussichtlich April 2021 kein Zugverkehr zwischen Warschauer Straße und Kottbusser Tor. Es fahren Busse. Vom 15. Juni bis 21. Juni kein Zugverkehr zwischen Warschauer Straße und Halleschem Tor. Es fahren Busse.

          Einklappen
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Bis 12. Oktober kein Halt am Potsdamer Platz in Richtung Ruhleben wegen einer Bahnsteigsanierung. Bis 18.6., jeweils von Montag bis Donnerstag ab 23 Uhr bis Betriebsschluss kein Halt am U-Bahnhof Bismarckstraße in Richtung Ruhleben.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 1

          Expandieren

          S 1

          Ab heute fahren die Verstärkerzüge der S1 (Zehlendorf <> Potsdamer Platz) erstmals wieder nach coranabedingter Pause. Die Verstärkerzüge fahren dann in beiden Fahrtrichtungen um jeweils 10 Minuten versetzt. Die regulären Züge im 10-Minutentakt (Wannsee <> Frohnau/Oranienburg) sind davon nicht betroffen und fahren zu den gleichen Zeiten wie bisher.

          Einklappen
        • S2

          Expandieren

          S2

          Durchgehend bis Mittwoch, 24. Juni, kein Zugverkehr zwischen Blankenfelde und Priesterweg. Zwei Buslinien verkehren jeweils im 10-Minutentakt, eine für die Stationen Buckower Chaussee Schichauweg und den westlichen Teil von Lichtenrade und eine weitere für Blankenfelde, Mahlow und den östlichen Teil von Lichtenrade. Bus S2A bedient alle Zwischenhalte. Expressbus S2B fährt nur Mo-Fr 4.30-22.30 Uhr, Sa 7-22 Uhr und So 9-22 Uhr) zwischen Blankenfelde und Priesterweg und hält nur an den angegebenen Haltestellen. Expressbus S2X fährt zwischen Lichtenrade und Priesterweg und hält nur an den angegebenen Haltestellen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE1

          Expandieren

          RE1

          Von Mittwoch, 20. Mai, 3.30 Uhr bis Freitag, 29. Mai, 15.15 Uhr fahren zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt ersatzweise Busse.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Von Dienstag, 19. Mai, 7.45 Uhr bis Sonntag, 31.Mai, 09.45 Uhr werden die meisten Züge dieser Linie werden zwischen Eberswalde Hbf und Bernau (b Berlin) durch Busse ersetzt. Bitte beachten Sie die 33 Min. spätere Ankunft der Busse in Bernau (b Berlin) bzw. Eberswalde Hbf. Von Montag, 1. Juni, 8.00 Uhr bis Samstag, 13. Juni, 8.30 Uhr werden die meisten Züge aus/in Richtung Schwedt (Oder) zwischen Angermünde und Eberswalde Hbf durch Busse ersetzt. Einzelne Züge aus/in Richtung Stralsund Hbf fallen an unterschiedlichen Verkehrstagen in verschiedenen Abschnitten zwischen Stralsund Hbf/Angermünde und Berlin Südkreuz aus.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • Brandenburg
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Abschnitt: Raststätte Buckautal - Wollin (77), beide Richtungen Länge: 4,4 km Instandsetzung an der Deckschicht Einschränkungen: Sperrung der linken Spur, maximal 80 km/h. Dauer: Bis 05.06.2020

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Abschnitt: Raststätte Buckautal - Wollin (77) in beiden Richtungen ist wegen Fahrbahnerneuerung die linke Spur auf einer Länge von 3,6 km gesperrt, Einschränkungen: Maximal 60 km/h Dauer: bis 05.06.2020

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Abschnitt: Brandenburg (78) - Lehnin (80) Bauarbeiten Einschränkungen: Fahrbahn auf einer Länge von 5,9 km auf zwei Spuren verengt, Verkehr wird über die Fahrbahn in Richtung Magdeburg geleitet, Maximal 80 km/h Dauer: bis 01.10.2020

          Einklappen
        • Berlin
        • Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee

          Expandieren

          Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee

          Zwischen Kaiser-Friedrich-Straße und Lohmeyerstraße ist nur eine Spur in Richtung Ernst-Reuter-Platz frei. (bis 17.07.2020)

          Einklappen
      Symbolbild: Ein Berliner U-Bahnwagen am Kottbusser Tor in Kreuzberg (Quelle: dpa/Schoening).
      dpa/Schoening

      Hier finden Sie die Einschränkungen der BVG

      Berlin-Nachrichten

      RSS-Feed
      • Berliner Freibäder öffnen 

        Das Sommerbad Olympiastadion hat am 25.05.2020 nach der Corona-Pause wieder geöffnet. (Bild: rbb/Jenny Barke)
        rbb/Jenny Barke

        - Das sind die neuen Regeln beim Baden

        Wer sich bei den aktuellen Temperaturen traut, kann in Berlin seit Montag wieder ins Freibad gehen - zumindest einige haben nach der Corona-Zwangspause wieder geöffnet. Allerdings müssen Badegäste neue Regeln beachten.  
      • Saisonbeginn in Berlin 

        Freibad Weißensee (Quelle: Alexander Schüller)
        Alexander Schüller

        - Berliner Strandbäder stehen vor großen Herausforderungen

        Ab dem 25. Mai dürfen die Frei- und Strandbäder wieder öffnen. Die Vorbereitungen sind bei den meisten schon länger in vollem Gang. Die Auflagen sind hoch und setzen vor allem Pächter von Strandbädern enorm unter Druck. Von Birgit Raddatz
      • Bilanz zur Clankriminalität in Berlin  

        Berlin den 10.01.2019 9.30 Jugendkammer 9, Saal 700/701 Tatvorwurf: gemeinschaftlicher Diebstahl in einem besonders schweren Fall Die Angeklagten Denis Wilhelm (20), Wissam Remmo (22), Ahmed Remmo (20) und Wayci Remmo (24) sollen im Maerz 2017 die Goldmuenze Big Maple Leaf aus dem Berliner Bode- Museum entwendet haben. (Quelle: imago-images/Wagner)
        imago-images/Wagner

        - Koks, Steuerbetrug und Abzocke bei Corona-Hilfen

        Im Kampf gegen die Clankriminalität zieht das LKA Berlin eine erste Bilanz, die rbb|24 exklusiv vorliegt. Ein Schwerpunkt ist die Drogenkriminalität, aber kriminelle Clans sind überall aktiv, wo schnelles Geld zu verdienen ist. Von René Althammer und Olaf Sundermeyer 
      • Corona-Grafiken 

        Fallzahlen Berlin Brandenburg
        rbb|24

        - Das sind die aktuellen Fallzahlen in Berlin und Brandenburg

           
      • Sommerurlaub in Corona-Zeiten 

        Zwei Kinder spielen am Steg an einem See in Brandenburg. Quelle: Anette Riedel/dpa
        Anette Riedel/dpa

        - Wo Berliner und Brandenburger bald wieder hinreisen dürfen

           
      • Entwicklung der Epidemie in Berlin 

        Berliner Corona Ampel
        rbb|24

        - Das ist die Corona-Ampel – mit all ihren Schwierigkeiten

           
      • Beschränkungen wegen Corona 

        Ein KaDeWe-Mitarbeiter wartet im wieder komplett geöffneten Kaufhaus des Westens (KaDeWe) mit Mund-Nase-Schutz auf Kunden (Bild: dpa/Bernd von Jutrczenka)
        dpa/Simon Frohn

        - Was in Berlin derzeit erlaubt ist - und was verboten

        Die Corona-Regelungen sind in Berlin inzwischen mehrfach gelockert worden. Dennoch gibt es weiterhin zahlreiche Einschränkungen. Hier finden Sie den aktuellen Stand der Ge- und Verbote.
      • Schulen 

        Brandenburg, Eisenhüttenstadt: Schulkinder der Notbetreuung werden in einem Klassenraum unterrichtet (Bild: dpa)
        dpa

        - Das ist der Berliner Fahrplan für Prüfungen und Schulöffnungen

        Bis Ende Mai sollen alle Schüler wieder Unterricht haben - allerdings nicht an allen Tagen. Zunächst kehren unter strengen Hygienebestimmungen am Montag Erst-, Fünf- und Siebtklässler an die Berliner Schulen zurück. Ein Überblick über den Berliner Schulbetrieb.
      • Kitas 

        Symbolbild: Ein Kind spielt auf einem Spielplatz im Volkspark Wilmersdorf. (Quelle: dpa/Christoph Soeder)
        dpa/Christoph Soeder

        - Das sind die neuen Pläne für die Kita-Betreuung in Berlin

        Rund ein Drittel der Berliner Kita-Kinder ist derzeit für die Notbetreuung angemeldet. Am Donnerstag dürfen auch Kinder in ihrem letzten Kita-Jahr zurückkehren. Die wichtigsten Fragen und Antworten.
      • Reiserecht 

        Archivfoto: Der Tisch ist dekoriert, Außenbereich eines Restaurants in der Charlottenstraße in Berlin-Mitte am 18.03.20 (Quelle: imago images / Uwe Steinert).
        www.imago-images.de

        - Diese Regeln gelten beim Restaurantbesuch

        Gaststätten und Cafés in Berlin und Brandenburg dürfen seit dem 15. Mai wieder öffnen - aber nur die, die selbst zubereitetes Essen anbieten. Auf diese Corona-Regeln müssen sich Gäste bei ihrem Restaurantbesuch einstellen.
      • Fragen zur Immunität gegen Corona 

        Symbolbild: Ein Schnelltest von Covid-19 (Quelle: dpa/David Zorrakino)
        dpa/David Zorrakino

        - Krank, gesund, geschützt - es ist nicht so einfach

        Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ebbt derzeit langsam ab. Aber wie sicher sind die Zahlen zu den Genesenen? Sind alle Genesenen immun? Wie sicher sind Antikörper-Tests? Und wie ist der Stand beim Impfstoff? Ein paar vorsichtige Antworten. Von Haluka Maier-Borst
      • Corona-Schutzvorschriften 

        Eine Friseurin färbt in einem Friseursalon einer Kundin die Haare. (Quelle: dpa/Sebastian Gollnow)
        dpa/Sebastian Gollnow)

        - Diese neuen Regeln gelten jetzt beim Friseur

        Seit Wochen konnten in Berlin und Brandenburg keine professionellen Haarschnitte gemacht werden. Diese Zeit ist jetzt vorbei - die Friseursalons haben wieder geöffnet. Allerdings ist es dort jetzt nicht mehr wie vorher - und manche Pflegemaßnahmen sind sogar verboten.
      • Mund-Nase-Schutz  

        Collage: Atemschutz, Maske, Schal (Quelle: dpa/Collage:rbb)
        dpa/Collage:rbb

        - Wie sinnvoll ist welcher Mundschutz - und für wen?

        Weil professionelle Atemschutzmasken in der Coronavirus-Pandemie kaum noch zu kaufen sind, geht der Trend zum Selbernähen. Aber: Macht das Sinn? Wo ist der Unterschied zu Papier- oder FFP-Masken? Ein FAQ zum Thema Mundschutz.
      • Streamkritik | Mulay im Badehaus 

        Mulay (Bild: RBK Fusion)
        RBK Fusion

        - Hörenswerte Songs, kühler Abend

        Schon in der neuten Woche streamt das Badehaus in Berlin-Friedrichshain Livestream-Konzerte. Am Sonntagabend stand die Berlinerin Mulay auf dem Programm. Der Funke wollte nicht so recht überspringen. Von Hans Ackermann
      • Nach zwei Monaten Notbetrieb 

        Bürgeramt, Blaschkoallee, Britz, Neukölln, Berlin (Quelle: dpa/Schoening)
        dpa/Schoening

        - Berliner Bürgerämter fahren Service schrittweise wieder hoch

        In vielen Berliner Bürgerämtern kann man wieder Termine buchen. Einige sind aber weiterhin geschlossen. In jeden Fall sollten sich Bürgerinnen und Bürger nur mit dringenden Anliegen an die Ämter wenden, denn ein Normalbetrieb kann noch nicht gewährleistet werden.

      rbb 88.8 - Social Media

      Foto: Colourbox
      Colourbox

      Facebook

      Sagen Sie uns Ihre Meinung, kommen Sie mit uns ins Gespräch. Werden Sie Fan, äußern Sie Kritik und Lob!
      [rbb 88.8 auf Facebook]

      Twitter Logo (Foto: Colourbox)
      Colourbox

      Folgen Sie uns auf Twitter

      Schnell und aktuell - Tweets aus der rbb 88.8 Nachrichtenredaktion.
      [rbb 88.8 auf Twitter]