Eine Vater sitzt mit seinem Sohn vor einem Fahrrad (Foto: imago images/Westend61)
Bild: imago images/Westend61

- Neue Fahrradtrends 2020

Fahrrad fahren erlebt derzeit einen wahren Boom. Und auch der Fahrradmarkt bringt in immer kürzeren Abständen neue Trends und Innovationen rund ums Velo auf den Markt.

Der optimale Reifen machts

Der richtige Fahrradreifen und der optimale Reifendruck sind für das Fahrradvergnügen sehr wichtig. Ab Herbst gibts es Fahrradreifen zu kaufen, die auf der Lauffläche eine Hartgummimischung aufweisen und am Rand eher weicher gummiert sind. Zukünftig kann sich dann jeder die optimale Gummimischung für sein Fahrrad zusammen stellen lassen.

Ebenfalls neu sind Ventilaufsätze die permanent den Reifendruck messen und die Werte an eine dazugehörige App senden.

Digitale Schlösser

Auf dem Markt erscheinen immer mehr Fahrradschlösser ohne Schlüssel. Sie werden per App gesteuert, die man auf sein Smartphone lädt. Man kann auch Freunde und Familienmitglieder freischalten.

Ein erster „vernünftiger“ Kandidat, der ab Herbst im Handel erscheint, ist ein Faltschloss von Abus mit der höchsten Sicherheitsstufe des Schlossherstellers. Zusätzlich ausgestattet ist das Schloss mit einer 100 db lauten Alarmfunktion.

UVP: satte 249,- mit separater Fernbedienung sogar 299,-