Nachrichten aus Berlin von rbb|24

Nachrichten der Tagesschau

RSS-Feed
  • Eine Spritze enthält den Corona-Impfstoff von CureVac
    REUTERS

    Corona-Impfstoff CVnCoV 

    Schlechtes Zwischenergebnis für CureVac

    Rückschlag für CureVac: Der Corona-Impfstoff CVnCoV hat bei der zweiten Zwischenanalyse nur eine Wirksamkeit von 47 Prozent gezeigt, teilte das Tübinger Unternehmen mit. Die Studie soll aber fortgesetzt werden.
  • Zahlreiche Menschen genießen am Elbstrand in Hamburg ein Sonnen-Wochenende im Mai 2021.
    dpa

    Corona-Pandemie 

    ++ 1330 Neuinfektionen, Inzidenz bei 11,6 ++

    Das RKI hat 1330 Neuinfektionen gemeldet, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 11,6. Nach Einschätzung der UN bremst Deutschland durch die Blockade der Patentfreigabe die Pandemie-Bekämpfung. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn während einer Sitzung im Bundestag.
    dpa

    Kritik des Bundesrechnungshofs 

    Viel zu viele Schutzmasken gekauft

    Der Rechnungshof kritisiert, dass Gesundheitsminister Spahn mehr Corona-Masken kaufte hat als nötig. Die "massive Überbeschaffung" kostete knapp sieben Milliarden Euro, heißt es im Bericht. Von Markus Grill.
  • Ein Junge läuft an zwei großen, gelben Bannern vorbei, die den Weg zu einer Corona-Teststation weisen.
    dpa

    Mutante breitet sich aus 

    Darum ist die Delta-Variante so gefährlich

    Auch wenn ihr Anteil noch gering ist - die in Indien entdeckte Virusvariante Delta breitet sich in Deutschland zunehmend aus. Sie ist neuesten Studien zufolge ansteckender als bisherige Coronavirus-Varianten. Von Dominik Lauck.
  • Eine Reisende lässt am Flughafen Hamburg einen Corona-Test machen.
    dpa

    Bei Einreise nach Deutschland 

    Testpflicht für Urlauber soll bleiben

    Die Gesundheitsminister der Länder wollen an der Testpflicht für Einreisende nach Deutschland festhalten - trotz sinkender Corona-Zahlen. Die Impfzentren sollen vorerst bestehen bleiben.
  • Georg Nüßlein (CSU) geht über einen Flur zu seinem Bundestagsbüro, während dieses durchsucht wird.
    dpa

    Masken-Affäre 

    Spahn belastet Nüßlein schwer

    Bayerische Staatsanwälte befragten im Gesundheitsministerium Zeugen zu den Masken-Deals. Minister Spahn soll dabei nach Informationen von WDR, NDR und SZ ausgesagt haben, man sei durch den Ex-CSU-Abgeordneten Nüßlein getäuscht worden.
  • Karte mit Covid-19-Infektionen in den Landkreisen

    Situation in Deutschland 

    Die Corona-Lage im Überblick

    Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
  • Entwicklung verabreichter Impfdosen

    Aktuelle Zahlen 

    Corona-Impfungen in Deutschland

    Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
  • Corona-Fallzahlen

    Covid-19 weltweit 

    Coronavirus-Zahlen im Überblick

    Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
  • Eine Krankenschwester dokumentiert auf der Intensivstation Behandlungsschritte
    dpa

    Covid-19-Pandemie 

    Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

    Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
  • Der russische Präsident Putin (li.) und US-Präsident Biden schütteln sich in Genf die Hand.
    AP

    Biden und Putin in Genf 

    Realpolitik statt kleiner Spielereien

    Das Treffen von Biden und Putin war keine historische Zäsur, aber es könnte das Ende der Sprachlosigkeit sein. Vor allem der US-Präsident setzt auf Pragmatismus und gemeinsame Regeln. Von Georg Schwarte.
  • EU-Außenbeauftragter Josep Borrell hinter einem Rednerpult in Genf
    AP

    Neue Russland-Strategie der EU 

    Erst Druck, dann Dialog

    Zeitgleich zum Treffen von Biden und Putin hat die EU ihre neue Russland-Strategie vorgestellt. Der Außenbeauftragter Borrell fordert eine Dreifach-Strategie. Wie die aussehen könnte, erklärt Stephan Ueberbach.
  • Eine Sukhoi Su-35S
    picture alliance / AA

    Vorfälle in Estland und Litauen 

    Russland soll Lufträume verletzt haben

    Zwei russische Flugzeuge sollen unerlaubt in die Lufträume von Estland und Litauen eingedrungen sein. Beide Länder bestellten diplomatische Vertreter Russlands ein. Demnach waren es nicht die ersten Vorfälle in diesem Jahr.
  • Deutsche und türkische Flagge
    picture alliance / imageBROKER

    Rechtshilfeersuchen der Türkei 

    Behördenwirrwarr zum Nachteil der Betroffenen?

    Die Türkei bittet die deutsche Justiz regelmäßig um Rechtshilfe - etwa bei Verhören. Auch wenn diese Anfragen meist abgelehnt werden, wollen einige Betroffene aussagen. Nach NDR-Recherchen handhaben Bundesländer solche Fälle unterschiedlich.
  • Cheung Kim Hung (rechts), Chef der Zeitung "Apple Daily" wird abgeführt.
    EPA

    Hongkong 

    Festnahmen bei pro-demokratischer Zeitung

    Bei der pro-demokratischen Zeitung "Apple Daily" in Hongkong sind fünf Mitglieder der Geschäftsführung wegen Verstößen gegen das Sicherheitsgesetz festgenommen worden. Zuvor war bereits der Herausgeber verhaftet worden.
  • Menschen demonstrieren am 19. Juni 2020 in Brooklyn
    AP

    Gesetzentwurf des US-Kongresses 

    Feiertag zum Ende der Sklaverei geplant

    Der 19. Juni soll nach dem Willen des US-Kongresses zu einem nationalen Feiertag werden, der an das Ende der Sklaverei erinnert. Im Repräsentantenhaus gab es eine große Mehrheit für das Gesetz, Kritik äußerten Republikaner.
  • Smog über Krakau (Polen)
    picture alliance/dpa/PAP

    Bericht der EU-Umweltagentur 

    Wo Europas Luft zum Schneiden ist

    Die Europäische Umweltagentur hat zwei Jahre lang den Grad der Luftverschmutzung in Großstädten gemessen. Zwar wurde die Luftqualität besser - doch vielerorts drohen weiter Gesundheitsschäden. Welche Städte aufatmen können. Von G. Engel.
  • Livestream tagesschau24

    ARD-Programm 

    Die Nachrichten auf tagesschau24

    Aktuelle Meldungen, hintergründige Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.
  • Federal Reserve Bank, Washington, USA

    Der Ton wird schärfer 

    Fed sieht zwei Zinserhöhungen 2023

    Wie erwartet hat die US-Notenbank Federal Reserve die Leitzinsen unverändert gelassen. Ewig wird die lockere Geldpolitik aber nicht weiter gehen. Die Aktienmärkte geben nach, auch der Euro verliert.
  • Eine Modehändlerin unterhält sich am Eingang ihres Geschäftes mit einer Kundin
    picture alliance / Rupert Oberh

    Online-Konkurrenz wächst 

    Modehandel im Umbruch

    Der Verkauf von Mode im Internet boomt: Die Otto-Tochter About You, die heute erfolgreich an der Börse startete, wächst rasant. Stationäre Modehändler dagegen verschwinden zunehmend. Haben sie noch eine Zukunft?

Börse