DLRG Kladow (Foto: rbb 88.8)
Bild: rbb 88.8

- Das DLRG-Häuschen in Kladow

Seit 2019 schon ist die Rettungsstation am Glienicker See in Berlin-Kladow nicht nutzbar. Die DLRG rief um Hilfe. Jetzt passiert endlich etwas.

2019 gab es einen Kloakeschaden, seitdem ist die Rettungsstelle geschlossen. Immer wieder hatte die DLRG Senat und Bezirk um Hilfe bei der Sanierung gebeten. Aber geschehen ist nichts. Ein Supermarkt Betreiber aus Spandau hatte sogar schon angefangen Spenden zu sammeln.

Doch nun tut sich etwas: Die Sanierungsarbeiten sind vom Land Berlin ausgeschrieben worden und sollen im Frühjahr beginnen.

Im Frühling soll das Gebäude erst entkernt werden, dann werden die Sanitäranlagen und der Boden erneuert.Bis zum Sommer soll es wieder in Betrieb gehen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Schoeler Schlösschen Bild: rbb 88.8
rbb 88.8

Wilmersdorf - Schoeler-Schlösschen Wilhelmsaue

Jahrelang war ungeklärt, wie geht es weiter mit dem Haus in der Wilhelmsaue. Nun hat der Bezirk die Finanzierung geklärt und beschlossen das Schoeler Schlösschen in Eigenregie zu sanieren und zu betreiben.

Ein Gebäude auf der Insel Eiswerder (Foto: radioBERLIN 88,8 / Miriam Keuter)
radioBERLIN 88,8 / Miriam Keuter

Kleine Eiswerder 14

Ehemalige Munitionsfabrik und Kulisse für Edgar Wallace-Filme. Die Insel Eiswerder hat eine bewegte Geschichte.

Ehemaliger Milchhof in Heinersdorf

Zu DDR-Zeiten wurde hier Ost-Berlin mit Milch versorgt. Nach der Wende formierte sich die Emzett-Molkerei, eine Produktionsstätte der Meierei-Zentrale. Jedoch kam am 30. September 1996 die Schliessung.

Eingang zum Wernerbad ein Mahlsdorf, Foto: Doris Anselm (radioBERLIN 88,8)

Das Wernerbad in Mahlsdorf

1905 eröffnet und 2002 aus hygienischen Gründen geschlossen fristet das ehemalige Lieblingsbad vieler Mahlsdorfer ein tristes Dasein.

Das ehemalige Stellwerk Lichterfelde (Foto: Miriam Keuter / rbb 88.8)
Miriam Keuter / rbb 88.8

Das ehemalige Stellwerk Lichterfelde

Erst Bahnhof, dann Stellwerk, dann Restaurant und nun? Auf dem ehemaligen Stellwerk Lichterfelde sollen Büroräume und Geschäfte entstehen.