Bürgerbrauerei am Müggelsee in Berlin (Foto: imago images/Hohlfeld)
Bild: imago images/Hohlfeld

- Die ehemalige Berliner Bürgerbräu

Für das Gelände der ehemaligen Berliner Bürgerbräu in Friedrichshagen gibt es Zukunftspläne. Zwei Investoren treiben die Entwicklung des Geländes am Wasser voran und wollen dort neue Wohnungen errichten.

Die Goldmann Group aus Berlin und das Unternehmen Profi Partner AG aus München planen gemeinsam mit dem Bezirksamt Treptow-Köpenick ein attraktives Quartier am Wasser.

Für den Bau neuer Wohnungen müsste allerdings ein neuer Bebauungsplan gemacht werden. Der Standort böte eine perfekte Wasserlage am Übergang vom Müggelsee in die Spree.  

Geschichte

1992 wurde die Brauerei von der bayerischen Hofmark-Brauerei übernommen. 2010 wurde dann die Produktion der Marke Bürgerbräu eingestellt und an Radeberger verkauft. Im umkämpften Biermarkt konnte man sich nicht durchsetzen, so Chefin Häring damals.

Die Gebäude der ehemaligen Bauerei aus den 1920er Jahren stehen unter Denkmalschutz. Bereits seit 1869 wurde hier Bier gebraut.  

Das könnte Sie auch interessieren

Fassade des ehemaligen Stadtbades im Wedding (Foto: imago/STPP)
imago stock&people

Das ehemalige Stadtbad Wedding

Vom Stadtbad zur Eventlocation: Das Gelände des ehemaligen Stadtbades hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Jetzt gibt es neue Pläne für das Areal.

Aussenfassade des Hansa-Theaters in Moabit (Foto: Miriam Keuter / rbb)
Miriam Keuter / rbb

Hansa Theater

2009 fiel der letzte Vorhang in dem Traditionshaus, das sich im Hinterhof eines Mietshauses befindet. Die Verhandlungen mit dem Bauamt über die Zukunft des Gebäudes laufen.

Leerstand im Haus Stubenrauchstraße 69; Foto: Screenshot Video Dietmar Bührer
Foto: Screenshot Video Dietmar Bührer

Stubenrauchstraße 69

Ein prächtiges Wohnhaus in Friedenau verfällt. Die Eigentümerin saniert das Haus nicht, verkauft es aber auch nicht, sie lässt es verfallen. Die Besitzerin ist mit der Verwaltung ihrer Häuser komplett überfordert. Das Bezirksamt verhandelt mit dem Anwalt der Eigentümerin, damit ihr ein Betreuer an die Seite gestellt wird.

Der Oasis Tower in Moabit (Foto: Eric Lehmann)
Eric Lehmann

Der Oasis-Tower in Moabit

An der Altonaer-Ecke Bachstraße im Hansaviertel entsteht seit ein paar Jahren ein neues Wohnquartier. Kernstück ist dabei der 15-stöckige Oasis-Tower.