Nachrichten aus Berlin von rbb|24

Nachrichten der Tagesschau

RSS-Feed
  • Fahne mit dem Logo der IG Metall bei einem Streik
    dpa

    Aktionstag der IG Metall 

    Zulieferer vor "Mega-Rausschmiss"?

    Die IG Metall Baden-Württemberg hat zu einem Aktionstag gegen den Arbeitsplatzabbau in der Auto- und Zuliefererindustrie aufgerufen. Viele haben Angst vor dem "Mega-Rausschmiss". Von Jenni Rieger und Tim Diekmann.
  • Annegret Kramp-Karrenbauer spricht auf dem CDU-Parteitag in Leipzig.
    AFP

    Rede von Kramp-Karrenbauer 

    Kann die Chefin die Partei überzeugen?

    Sie sei offen für eine programmatische Debatte, sagte Parteichefin Kramp-Karrenbauer zum Auftakt des CDU-Parteitags. Geht es nach ihr, wird die K-Frage ausgeklammert. Ob das gelingt?
  • CDU-Parteitag
    phoenix/dpa

    CDU-Parteitag 

    Jetzt live - Schlagabtausch in Leipzig

    In Leipzig beginnt heute der Bundesparteitag der CDU. Mit Spannung werden die Reden von Kramp-Karrenbauer und Merz erwartet. Sehen Sie den Parteitag im Livestream.
  • Kevin Kühnert, Bundesvorsitzender der Jungsozialisten (Jusos).
    dpa

    Juso-Kongress in Schwerin 

    "Es geht ums Ganze"

    Auf ihrem Bundeskongress in Schwerin wollen die Jusos eine grundsätzliche Debatte über die Ausrichtung der SPD führen. Anlässe für Kritik haben sie genug. Doch können sie den Kurs der Partei wirklich ändern? Von Barbara Kostolnik.
  • Bundesaußenminister Heiko Maas
    FELIPE TRUEBA/EPA-EFE/REX

    In Ankara festgenommener Anwalt 

    "In keinster Weise nachvollziehbar"

    Im Fall des in Ankara inhaftierten Anwalts der deutschen Botschaft dringt Außenminister Maas auf eine schnelle Lösung. Darüber wolle er mit seinem Amtskollegen Cavusoglu sprechen. Deutsche Politiker fordern die Freilassung.
  • Angela Merkel und Emmanuel Macron

    Starke Konjunktur 

    Warum Frankreich Deutschland überholt hat

    Jahrelang war Frankreich der "ewige Zweite" hinter Deutschland beim Wettrennen um das Wirtschaftswachstum. Jetzt hat sich das Bild gedreht. Notker Blechner analysiert die Entwicklung.
  • Flagge Italiens und der EU
    picture alliance / dpa

    Wirtschaftsprobleme 

    Italiens schleichende EU-Entfremdung

    Italien hat seit Jahren die niedrigste Wachstumsrate in der EU und den mit rund 2,3 Billionen Euro höchsten Schuldenstand. Lange drückte Brüssel beide Augen zu, doch der Sanierungsdruck auf den EU-Mitgründer wächst. Von Ralph Sina.
  • Donald Trump
    AFP

    Überbrückungshaushalt 

    Trump vermeidet Shutdown - vorerst

    US-Präsident Trump hat einen einmonatigen Überbrückungshaushalt unterzeichnet, mit dem eine erneute Haushaltssperre vermieden wird. Zuvor hatte der Senat die Maßnahme gebilligt.
  • Ein jüdischer Junge vor einem Schulbus in New York.
    REUTERS

    Antisemitismus 

    Zahl der Angriffe auf New Yorks Juden steigt

    Der New Yorker Stadtteil Brooklyn gilt als das "Tel Aviv Amerikas". 2019 hat die Polizei hier über 50 Prozent mehr antisemitische Übergriffe registriert als im Vorjahreszeitraum - ein Warnsignal für das ganze Land. Von Peter Mücke.
  • Die Polizei zerstreut auf dem Bolivar-Platz während eines landesweiten Streiks in der Innenstadt von Bogota regierungskritische Demonstranten.
    dpa

    Regierungskritik 

    Jetzt auch Massenproteste in Kolumbien

    Stehen Kolumbien nun Massenproteste wie zuletzt in Bolivien und Chile ins Haus? Experten sind da skeptisch. Doch sind die jüngsten Proteste ein Weckruf für den unpopulären Präsidenten Duque.
  • Chinas Präsident Xi Jinping, Archivbild
    REUTERS

    Hongkong 

    Proteste setzen Peking unter Druck

    Die Krise in Hongkong bringt Chinas Staatschef Xi in Schwierigkeiten. Die anstehende Lokalwahl in der Metropole verstärkt die Nervosität. Doch welche Handlungsoptionen hat Peking? Von Axel Dorloff.
  • Tesla Cybertrack
    AFP

    Tesla stellt "Cybertruck" vor 

    Futuristisch, dreieckig, marstauglich

    Tesla hat den "Cybertruck" präsentiert: einen futuristischen Pick-Up Truck. Tesla will kein Autohersteller sein, sondern Träume verkaufen. Das Fahrzeug soll sich auch im All bewähren können. Von Katharina Wilhelm.
  • Das Ortseingangsschild von Arnsdorf, Sachsen
    mdr/picture alliance / Arno Burgi/dp

    Rechte Hetze 

    Sächsische SPD-Bürgermeisterin gibt auf

    Nach offenbar rechter Hetze gibt die Bürgermeisterin im sächsischen Arnsdorf, Angermann, ihr Amt auf. Die SPD-Politikerin stellte einen Antrag auf vorzeitigen Ruhestand. Laut ihrer Partei wurde sie verbal attackiert und bedroht.
  • Busunfall am Hauptbahnhof von Wiesbaden
    hr/dpa

    Busunfall in Wiesbaden 

    Ein Toter und 23 Verletzte

    Ein Busfahrer hat am Wiesbadener Hauptbahnhof die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Ein Mensch wurde getötet, 23 verletzt. Ermittelt wird, ob am Fahrzeug ein technischen Defekt vorlag.
  • Teilnehmer einer NPD-Demonstration mit NPD-Flaggen
    ndr/picture-alliance / ZB

    Geplante Demo in Hannover 

    Polizei verbietet NPD-Aufmarsch

    Für Samstag hatte die rechtsextreme NPD in Hannover zu einer Demonstration gegen mehrere Journalisten aufgerufen. Die Polizei hat dies nun aus Sorge vor Gewalt verboten - dagegen wehrt sich die Partei mit einem Eilantrag.
  • Ein Kind liegt mit einem Smartphone auf dem Sofa.
    dpa

    WHO-Studie zu Jugendlichen 

    Überall Bewegungsmuffel

    Weltweit bewegen sich Jugendliche laut einer WHO-Studie zu wenig. Als einen Grund vermuten die Forscher Smartphones und Computer. Dabei gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Von Mathias Zahn.
  • ARD Hauptstadtstudio blog
    blog

    Blog 

    Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio

    Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.
  • Sendungsbild
    video

    Zeitgeschichte 

    Die Tagesschau vor 20 Jahren

    Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
  • Syrer auf dem Rücksitz eines Pick-Up-Fahrzeugs
    AFP

    Spenden 

    Hilfe für die Menschen in Nordsyrien

    Wenn Sie für die Menschen in Nordsyrien spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.
  • Ein Seismogramm zeigt ein Erdbeben an (Archivbild).
    ndr/dpa

    Niedersachsen 

    Erdbeben im Landkreis Verden

    Im Landkreis Verden hat es mehrere Erdstöße gegeben. Dutzende Anrufe gingen bei der Polizei ein. Nach Ansicht von Experten war die Erdgasförderung der Auslöser - für die Grünen ist der Vorfall ein Alarmsignal.

Börse