100 % Promi

100 % Promi (Quelle: Colourbox/Dmytro Potapchuk)
Colourbox/Dmytro Potapchuk

Am Mikrofon

Marion Hanel (Foto: rbb)
rbb

Sonntag, 19:15 - 22:00 Uhr -

Wer von sich behauptet, prominent und populär zu sein, kommt an ihr nicht vorbei: Marion Hanel bekommt sie alle! Alle Stars aus Musik, Schauspiel oder Politik, aus Theater, Comedy oder Literatur. 

Der rbb 88.8-Promitalk, immer Sonntags, immer 100 % Promi.

Sendung am 18. April

Rebecca Immanuel (Quelle: Pressefoto/Vanessa Cowling)
Pressefoto/Vanessa Cowling

Rebecca Immanuel

Rebecca Immanuel ist bekannt als die liebende Mutter, engagierte Ärztin und schlagfertige Anwältin. Seit 25 Jahren macht die Berlinerin ihre Leidenschaft zum Beruf – besser gesagt zur Berufung. Denn sie liebt ihren Job über alles. Mit der Anwaltsserie "Edel & Starck" gelang ihr der Durchbruch und seit acht Jahren freuen sich die Bergdoktor-Fans auf die Beziehungskrisen zwischen Dr. Vera Fendrich und Alexander Kahnweiler.

Als Kind liebte sie die Schauspielerei, sang Chansons vor der gesamten Schule und moderierte mit 17 eine Jugend-Sendung des NDR. Zu ihrem 50. Geburtstag schenkte sie sich einem neuen Katie Fforde-Film im ZDF und erfüllte sich einen langerträumten Wunsch: Rebecca Immanuel veröffentlicht ihr Debutalbum "Light". Ein Album voll mit ihren Lieblingsweihnachtsongs, mit denen sie nur eins möchte: Liebe, Hoffnung und Zuversicht weitergeben.

Im Promitalk spricht sie darüber wer und was sie in ihrem Leben geprägt hat und was ihr jetzt in der Pandemie Hoffnung und Mut gibt.

100% Promi mit Marion Hanel - ab 19:00 Uhr auf rbb 88.8.

Interviews

RSS-Feed
  • Rebecca Immanuel (Quelle: Pressefoto/Vanessa Cowling)
    Pressefoto/Vanessa Cowling

    100% Promi mit Rebecca Immanuel

    Als Kind liebte sie die Schauspielerei, sang Chansons vor der gesamten Schule und moderierte mit 17 eine Jugend-Sendung des NDR. Zu ihrem 50. Geburtstag schenkte sie sich einem neuen Katie Fforde-Film im ZDF und erfüllte sich einen langerträumten Wunsch: Rebecca Immanuel veröffentlicht ihr Debutalbum "Light". Ein Album voll mit ihren Lieblingsweihnachtsongs, mit denen sie nur eins möchte: Liebe, Hoffnung und Zuversicht weitergeben.

    Im Promitalk spricht sie darüber wer und was sie in ihrem Leben geprägt hat und was ihr jetzt in der Pandemie Hoffnung und Mut gibt.

  • Gesine Cucrowski (Quelle: Pressefoto)
    Pressefoto

    100 % Promi mit Gesine Cucrowski

    Sie gehört zu den vielseitigsten Schauspielerinnen unseres Landes. Von der Arzthelferin in "Praxis Bülowbogen" zur preisgekrönten Pathologin in "Der letzte Zeuge". Sie ist zufrieden mit ihrem Leben und rettet nebenbei immer noch die Welt, z.B. durch ihr Engagement für die Babyklappe und die Welthungerhilfe.

    Jetzt ist sie im ZDF zu erleben in der 2. neuen Staffel von "Ein Tisch in der Provence".

  • Axel Prahl (Quelle: imago images/Photopress Müller)
    imago images/Photopress Müller

    100% Promi mit Axel Prahl

    Der Münsteraner Tatortermittler erzählt seine ganz persönlichen Eindrücke während dieser Coronazeit, die er für sich ganz persönlich genutzt hat, um kreativ zu sein - malen, komponieren, Gitarrespielen und sich auf die hoffentlich bald wiederkommenden Konzerte mit seinem Inselorchester vorzubereiten.

    Und er hatte das große Glück - im Gegensatz zu vielen seiner Schauspielerkollegen - dass der Tatort trotz Corona gedreht werden konnte, wenn auch unter scharfen Hygienebedingungen - wie er im Promitalk bei Marion Hanel erzählt.

  • Reinhold Beckmann (Quelle: imago images/Stephan Wallocha)
    imago images/Stephan Wallocha

    100 % Promi mit Reinhold Beckmann

    Reinhold Beckmann ist mit Leib und Seele Journalist, TV-Produzent; Musiker – das Ganze in wechselnder Reihenfolge, doch mit dem dritten Album "Haltbar bis Ende" gibt jetzt die Musik den Ton an.

    Im Promitalk mit Marion Hanel spricht er über seine ganz persönlichen Empfindungen und Erkenntnisse im Coronajahr, darüber wie sich die Sicht auf die Dinge für ihn verändert haben und Thema ist natürlich auch sein neues Album, dessen Songs er uns ein bisschen näher vorstellt.

  • Leslie Clio (Quelle: Pressefoto/Sarah Koester)
    Pressefoto/Sarah Koester

    100 % Promi mit Leslie Clio

    Im Promitalk die Singer und Songwriterin Leslie Clio ("I couldn‘t care less") - im Coronajahr hat sie ihr eigenes Label gegründet und ist jetzt am Start mit neuen Songs!

  • Susanne Fröhlich (Quelle: imago images/Future Image)
    imago images/Future Image

    100% Promi mit Susanne Fröhlich

    Bestseller Autorin Susanne Fröhlich im Promitalk, mit ihrem neuen Buch "Fröhlich mit Abstand". "Die Corona-Krise hat all unsere Alltagswerte auf den Prüfstand gestellt" erzählt sie im Buch und im Promitalk. Eine Liebeserklärung an die kleinen Dinge im Leben, die uns zeigen, was wirklich wichtig ist.

  • Hans-Werner Meyer (Quelle: Pressefoto)
    Pressefoto

    100 % Promi mit Hans-Werner Meyer

    100 % Promi mit Hans-Werner Meyer. Aktueller Anlass ist die neue Jubiläumsstaffel der Berliner Krimireihe "Letzte Spur Berlin"- 10. Staffel mit 12 neuen Folgen - ab kommenden Freitag (12.3.) immer um 21.15 im ZDF. Zum Staffelauftakt gibt es einen Zweiteiler.

    Da er auch im Vorstand des Bundesverbandes für Schauspiel, BFFS, der Gewerkschaft für Schauspieler ist, spricht er im Promitalk über die teilweise katatastrophale Situation der Kunst- und Kulturschaffenden und eben auch der Schauspieler.

  • Ralf Moeller (Quelle: imago images/Future Image)
    imago images/Future Image

    100% Promi mit Ralf Möller

    Vom Bademeister zum Mister Universum: Ralf Moeller zeigt in seinem Buch authentisch und anekdotenreich, wie man sich selbst treu bleibt und dennoch über sich hinauswachsen kann.

    In seinem Buch "Erstma' machen" zeigt er, warum Fleiß zwar gut, Freundschaft aber besser ist; wie Neuanfänge auch jenseits der Fünfzig gelingen und warum er im Grunde seines Herzens immer der Junge aus dem Pott geblieben ist.

  • Harald Krassnitzer (Quelle: imago images/POP-EYE)
    imago images/POP-EYE

    100% Promi mit Harald Krassnitzer

    Im Promitalk verrät Harald Krassnitzer mehr darüber, wie er zum Älterwerden steht, wie er sich fit hält und plaudert über sein neues Hobby, dass er in der Corona-Zeit entdeckt hat. Am nächsten Mittwoch (24.02.) spielt er gemeinsam mit seiner Frau Ann-Kathrin Kramer die Hauptrolle im ZDF-Thriller "Tödliche Gier" um 20.15 Uhr.

  • Valerie Niehaus (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    100% Promi mit Valerie Niehaus

    Schon mit 13 Jahren stand Valerie Niehaus vor der Kamera, ihr Durchbruch gelang ihr schließlich einige Jahre später mit der Rolle der Julia in der Erfolgssoap "Verbotene Liebe". Über 40 Filme hat die Schauspielerin mittlerweile gedreht. Am kommenden Sonntag können wir sie erleben in der neuen Reihe "Herzkino" in "Glück kommt selten allein" um 20.15 Uhr im ZDF.

  • Ann-Kathrin Kramer, Foto: imago images/Sven Simon
    imago images/Sven Simon

    100% Promi mit Ann-Kathrin Kramer

    Ann-Kathrin Kramer ist derzeit in "Tödliche Gier" zu sehen.

    Mit ihr spricht rbb 88.8-Moderatorin Marion Hanel über ihre ganz persönlichen Erlebnisse und Empfindungen jetzt in dieser Coronazeit, während der Lock- und Shutdowns und über die besonderen Schwierigkeiten und Herausforderungen bei Dreharbeiten unter den jetzt Corona bedingt erforderlichen Hygienebedingungen.

  • Christian Kohlund (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    100% Promi mit Christian Kohlund

    Christian Kohlund zählt zu den bekanntesten Gesichtern und Charakterschauspielern im deutschen Fernsehen. Er war in der "Schwarzwaldklinik", im "Traumhotel" und vielen anderen Serien und Filmen zu sehen. Seit 2016 ist er in der Serie "Zürich-Krimi" als charismatischer Anwalt Thomas Borchert zu erleben. Jetzt gibt es die neuen Folgen immer donnerstags um 20.15 Uhr.

  • Nicole Staudinger (Quelle: Pressefoto)
    Pressefoto

    100 % Promi mit Nicole Staudinger

    Mit einer Brustkrebserkrankung fing die Schriftstellerkarriere von Nicole Staudinger an. So erzählte sie in ihrem ersten Buch "Brüste umständehalber abzugeben" offen und mit Galgenhumor von ihrer Brustkrebserkrankung.

    Auch die neuesten Bücher "Ich nehm‘ schon zu, wenn andere essen" und "Männer sind auch nur Menschen" sind Bestseller. Sie begeistert ihr Publikum mit temperamentvollen und inspirierenden Leseshows.

    Mitten ins Schreiben ihres neuen Buchs "Von jetzt auf Glück" knallte Corona... und hat den Inhalt auch maßgeblich mitbestimmt. Darüber und über die "Show meines Lebens-Stars gegen Krebs" an bei der sie mitwirkt am 01.02. um 20.15 Uhr im Fernsehen, erzählt sie im Promitalk!

  • Nici und Oliver Mommsen (Quelle: Promo)
    Promo

    100 % Promi mit Nici und Oliver Mommsen

    Ein Talk der besonderen Art aus der Küche der Mommsen's direkt zu uns ins Studio. Wie haben die beiden dieses vergangene Coronajahr erlebt?

    Oiver hat am Anfang nur geschlafen und die Ruhe genossen, während seine Frau Nici kreativ wurde und sowohl ein Kinderbuch geschrieben, als auch das dazugehörige Hörspiel dazu konzipiert hat. Es geht um Olivers Dreharbeiten unter Coronabedingungen, wer schneidet jetzt während der Coronapandemie wem die Haare, wer kocht was und warum und wie haben sich die beiden überhaupt kennengelernt.

    Darüber und vieles andere wird gesprochen im Promitalk mit Marion Hanel.

  • Howard Carpendale (Quelle: imago images/Chris Emil Janßen)
    imago images/Chris Emil Janßen

    100 % Promi mit Howard Carpendale

    Er feierte am 14. Januar seinen 75. Geburtstag und wir gratulieren ihm im Promitalk und ziehen gemeinsam eine kleine Bilanz seines künstlerischen Schaffens, das uns über Jahrzehnte begleitet hat.

  • Stefanie Stappenbeck (Quelle: imago images/Michael Wigglesworth)
    imago images/Michael Wigglesworth

    100 % Promi mit Stefanie Stappenbeck

    Im Promitalk erzählt Stefanie Stappenbeck, wie sie davon profitiert, dass im deutschen Fernsehen immer mehr Geschichten von Frauen über 40 erzählt werden und über ihr ganz persönliches Verhältnis zu Til Schweiger, in dessen Filmen sie schon mehrfach mit ihm vor der Kamera stand. Zuletzt gerade erst in "Die Hochzeit".

    Am Montag (11.01.) können wir sie erleben im neuen Vernau-Krimi "Requiem für einen Freund" - nach dem Roman von Elisabeth Herrmann an der Seite von Jan-Josef Liefers, um 20.15 Uhr im Ersten.

  • Schauspieler Max von Thun (Foto: imago images/Future Image)
    imago images/Future Image

    100 % Promi mit Max von Thun

    Bis heute feiert er als Schauspieler viele Erfolge - wie sein Vater, Friedrich von Thun. Im Mai 2013 wird er zum ersten Mal Vater. Für Sohn Leo ist er mit seinem Buch "Der Sternenmann“ unter die Kinderbuchautoren gegangen.

    Nun erscheint bereits die Fortsetzung "Der Sternenmann und das große Abenteuer", die er jetzt gemeinsam mit seinem 7-jährigen Sohn Leo in diesem "Corona"Jahr geschrieben und als Hörbuch vertont hat.

    Im Promitalk erzählt er von dieser Zusammenarbeit auf Augenhöhe, Väter als Vorbilder – darüber, warum es manchmal ganz überraschend sein kann, "delikat" statt "geil" zu sagen und dass er - mehr oder weniger- durch Zufall zur Schauspielerei kam. Am 4. und 5. Januar können wir ihn erleben im ZDF um 20.15 Uhr in "Waldgericht- ein Schwarzwaldkrimi".

  • Bjarne Mädel als Schrotti in 'Der Tatortreiniger'. Foto: imago images/Future Image
    imago images/Future Image

    100 % Promi mit Bjarne Mädel

    Bjarne verrät u.a. im Promitalk bei Marion Hanel, wie er dieses Corona geprägte Jahr überstanden hat - beruflich und privat, wie ihn seine Jugend zwischen Norddeutschland und Afrika geprägt hat, wie er durch Zufall zum Gedichte und Geschichtenschreiben kam, wie seine Lunge plötzlich auf der Bühne riss, er auf der Notaufnahme landete und wie ihm ein Nachbar fast seine Hand abgesägt hätte.

  • Ina Müller (Quelle: Sandra Ludewig/Sony Music)
    Sandra Ludewig/Sony Music

    100 % Promi mit Ina Müller

    Die Moderatorin, Sängerin und Entertainerin ist mit ihrem neuen Album "55" am Start. Darüber, und wie es Ina Müller in diesem besonderen Corona-Jahr 2020 ergangen ist, spricht sie mit rbb 88.8-Moderatorin Marion Hanel.

  • Comedian Alfons (Quelle: Pressefoto)
    Pressefoto

    100 % Promi mit Comedian Alfons

    Alfons, Kultfigur des französischen Kabarettisten Emmanuel Peterfalvi, hat sich mit seinem neusten Programm eine schier unlösbare Aufgabe gestellt: Er versucht die Deutschen zu verstehen. Als „rasender Reporter“ mit Puschel-Mikrofon geht der gebürtige Franzose deutschen Klischees auf den Grund und hält uns dabei auf so charmante Art und Weise einen Spiegel vor, dass man ihm nicht böse sein kann!

    Nebenher feilt "Alfons" seit 2005 an unterschiedlichen Bühnenprogrammen, die feinsinnig und irre komisch die grundlegenden Themen unserer Zeit ansprechen. Und natürlich dürfen auch die beliebten und legendären Straßenumfragen nicht fehlen, wie sie nur Alfons durchführen kann!

    Gerade ist er wieder am Start mit seinem neuen Programm "Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und gibt es dort genug Parkplätze? - wenn alles gut geht, könnten wir ihn im Frühjahr damit bei den Wühlmäusen erleben.

  • Bettina Zimmermann (Quelle: imago images/Gartner)
    imago images/Gartner

    100 % Promi mit Bettina Zimmermann

    Norddeutsch, bodenständig und gleichsam glamourös - Bettina Zimmermann vereint so manche Gegensätze und genau das macht sie so beliebt. Die Niedersächsin aus Großburgwedel macht ihr Abitur in Hannover und finanziert sich selbst die private Schauspielausbildung als Model. Ende der Neunziger dann die erste Fernsehrolle, seitdem ist sie aus der deutschen Film- und Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken.

    Vor kurzem ist sie mit ihrer Patchworkfamilie von Berlin auf´s Land gezogen... "Ein 6er im Lotto jetzt zu Corona-Zeiten" ...sagt sie und verrät, wie sie dieses spezielle Jahr der Pandemie gemeistert hat und wo sie trotz aller Energie an ihre Grenzen kam. Ihr neuestes Projekt ist das Kriminalhörspiel "Kohlrabenschwarz", das seit November auf dem Markt ist und das ihr sehr am Herzen liegt, wie sie im Promitalk erzählt.

  • Michael Mittermeier (Pressefoto/Steffen Kugler)
    Pressefoto/Steffen Kugler

    100 % Promi mit Michael Mittermeier

    "Ich glaube, ich hatte es schon" Die Corona-Chroniken von Michael Mittermeier.
    Tausche Witze gegen Antikörper.

    Homeschooling-Alarm? Virologen, die cooler als Popstars sind? Sparkassenbesuche mit Maske? In seinem neuen Buch und ihm Promitalk führt uns Michael Mittermeier mit Esprit und Witz durch unseren seltsamen neuen Alltag. Auftrittsverbot? Ein Albtraum für Komiker – die Pointen müssen raus! Michael erzählt wahre und saulustige Geschichten aus der Zeit der Pandemie: warum seine Tochter nicht mehr will, dass er bei den Mathehausaufgaben hilft, weshalb es kein gutes Zeichen ist, wenn der Paketbote nicht mehr klingelt, und was passiert, wenn in Rheinland-Pfalz die Bordelle wieder aufmachen.

    Die Krise stellt uns alle vor neue Fragen – und Michael beantwortet sie mit Maske, aber ohne Blatt vor dem Mund: Wie erkennt man, ob die Zuschauer im Autokino lachen? Ist es für Prominente vorteilhaft, mit Maske einkaufen zu gehen? Soll man kurz nach Mittag schon einen Feierabend-Wein trinken? Und: Was machen wir jetzt mit der ganzen Hefe? Michaels Antworten auch darauf sind spannend und überraschend.

  • Fritz Karl am Set der ARD TV-Serie Falk (Quelle: imago images/Future Image)
    imago images/Future Image

    100 % Promi mit Fritz Karl

    Die schräge Anwaltsserie "Falk" mit Fritz Karl in der Hauptrolle geht mit spannenden Fällen weiter. Falk ist der Dandy unter den Anwälten: Samtsakko, bunte Socken, süffisante Sprüche, ein messerscharfer Verstand und ein Faible für gutes Essen und hochkarätige Weine. Seine Fälle: relativ aussichtslos. Seine Arbeitsweise: kreativ und nicht immer mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch vereinbar. Ab nächste Woche wieder im Ersten.

    Darüber und wie er die Coronazeit mit seinen 7 Kindern und Partnerin, Schauspielerin Elena Uhlig, überstanden hat und wie sein beruflicher Werdegang war - vom Sohn einer österreichischen Gastronomenfamilie zum Schauspieler erzählt er im Promitalk mit Marion Hanel.

  • Dietrich Grönemeyer (Quelle: rbb 88.8/Marion Hanel)
    rbb 88.8/Marion Hanel

    100 % Promi mit Prof. Dietrich Grönemeyer

    Er fürchtet um den Humanismus in der Medizin. „Der Mensch an sich stehe nicht mehr im Mittelpunkt, meint der Mediziner Prof. Dietrich Grönemeyer, „nach zwei Minuten wird man in der Arztpraxis unterbrochen, nach sieben Minuten steht man wieder auf der Straße“.Das System lasse ein intensiveres Arzt-Patienten-Verhältnis nicht zu, kritisiert der Arzt aus Leidenschaft und fordert eine andere Kultur der Medizin.

    Hightech und Psychosomatik gehen bei ihm genauso zusammen wie die klassische Schul- und die alternative Naturmedizin.

    Altes und neues Wissen zu einer humanen Weltmedizin zusammenführen, lautet Grönemeyers Mission. Nach seinem Bestseller "Weltmedizin" folgt nun sein neues Buch "Naturmedizin und Schulmedizin: Mein gesammeltes Gesundheitswissen wichtiger Volkskrankheiten" - darüber, aber auch ganz persönliche Geschichten erzählt Prof. Dietrich Grönemeyer im Promitalk bei Marion Hanel.

    Mehr zu Prof. Dietrich Grönemeyer: https://dietrich-groenemeyer.com/

  • Annett Louisan im Promitalk (Quelle: Pressefoto/Marie Isabel Mora)
    Marie Isabel Mora

    100 % Promi mit Annett Louisan

    Annett Louisan zu Gast im Promitalk mit ihrem neuen Album "Kitsch", mit ganz persönlichen Coverversionen ihrer Lieblingssongs quer durch die Popgeschichte.