Ihr Thema am 23. Oktober

Carolin Engwert Bild: privat
Carolin Engwert

Das Salatbeet neben dem Sofa. Wie die Indoor-Ernte in der Wohnung gelingt.

Gärtnern ohne Garten? Ja - das geht, sagt die Bloggerin und Autorin Carolin Engwert. Sie baut frische Kräuter, Salat, Gemüse und Sprossen in ihrer Wohnung an und hat über das Indoor-Gärtnern ein Buch geschrieben. In den Experten verrät sie uns unter anderem, welche Obst- und Gemüsesorten sich ganz wunderbar drinnen züchten lassen, was bei der Aussaat und Aufzucht alles zu beachten ist und was Sie an Equipment für das Indoorgärtnern benötigen. Außerdem gibt es Tipps, wie Sie verhindern, dass die Erde schimmelt oder Sie ihre Pflanzen zu viel gießen.

Expertin
Carolin Engwert, Garten-Bloggerin & Buchautorin
www.Hauptstadtgarten.de

Bücher:
Abenteuer Garten: Mein erstes Jahr im Schrebergarten
Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-16412-9

Indoor-Ernte. Es geht auch einfach!
Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-17071-7

Moderation

Ingo Hoppe; Foto: Christian Thomas
rbb

Ingo Hoppe

Die Experten: Jeden Sonnabend von 10:00 - 13:00 Uhr beantworten unsere Experten Ihre Fragen.

Sendungen im Rückblick (Audio, Chat und Links)

RSS-Feed
  • rbb 88.8-Experte Matthias Wilke (Foto: Privat)
    Privat

    Da baut sich was zusammen - DIY Projekte anpacken und durchziehen

    Die alte Kommode umarbeiten, Fenster abdichten, im Kinderzimmer ein Hochbett bauen oder endlich die Türen vom Kleiderschrank „aufmöbeln“. Gemeinsam mit Tischlermeister Willi Wood, auch bekannt als „Baumeister Willi“ aus der Fernsehproduktion „Rosins Restaurant“, packen wir Ihre DIY-Projekte an. „Bauleiter Willi“ verrät seine besten Tricks und unterstützt Sie dabei, Ihre Ideen umzusetzen. Wir sprechen über schnelle Hilfe gegen Kratzer auf dem Holzboden, wie sich Türen und Fenster abdichten lassen, die beste Holzpflege und warum Zahnpasta unbedingt in die Werkzeugkiste gehört.

  • René Träder (Foto: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Wege aus dem Leistungsdruck. wie wir besser mit den Belastungen des Lebens klarkommen.

    Familie, Beruf, Partnerschaft, Freunde. Es gibt viele Bereiche, in denen Erwartungen an uns gerichtet sind, von außen, aber auch von uns selbst. Es scheint: Jeder will etwas von uns – aber was wollen wir? Was tut uns gut? Was hält uns in der Balance? Diesen Fragen gehen wir mit dem Psychologen René Träder auf den Grund. Wir sprechen über Folgen von Erwartungs- und Leistungsdruck, lernen unsere inneren Antreiber kennen und erfahren, wie wir in Stress-Situationen gelassen bleiben. Außerdem klären wir, wie ein NEIN zum JA für uns selbst wird und warum wir das Wort „aber“ öfter durch „und“ ersetzen sollten.

  • rbb 88.8-Experte Christoph Koch (Foto: Urban Zintel / Penguin Random House)
    Urban Zintel / Penguin Random House

    Mein Smartphone & ich. Wer hat wen im Griff?

    Mit dem Journalisten und Digitalisierungsexperten Christoph Koch klären wir, warum es oft schwer fällt, das Handy aus der Hand zu legen und wie erfolgreiche Apps konstruiert sind. Wir finden im Selbsttest heraus, was unsere Smartphone-Nutzung über uns aussagt, wie „digitales Entrümpeln“ klappt, wir Gewohnheiten durchbrechen und was wir gewinnen, wenn wir auf ständige Erreichbarkeit verzichten.

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Sie haben die Wahl. Das Geheimnis guter Entscheidungen

    In der Sendung schauen wir gemeinsam mit der Psychologin Elisabeth Heckel, was „kluge Entscheidungen“ ausmacht, welche „Entscheider-Typen“ es gibt und warum uns Bauchentscheidungen nicht immer glücklich machen.

  • Carola Ferstl (Foto: Susanne Fink)
    Susanne Fink

    Geld. Wie sich aus wenig viel mehr machen lässt.

    „Geld ist die schönste Nebensache der Welt.“ Davon ist Finanzexpertin Carola Ferstl überzeugt. Mit ihr sprechen wir darüber, wie sich aus wenig Geld viel mehr machen lässt, was Geld mit Psychologie zu tun hat, wann Sie über Aktien nachdenken sollten und wo bei Ihren alltäglichen Ausgaben das größte Einsparpotential schlummert. Außerdem nehmen wir mit ihr „die bestbezahlte Tätigkeit, die Sie je hatten“ unter die Lupe: die Steuererklärung. Denn im Schnitt bekommt jeder, der seine Steuererklärung abgibt, mehr als 1000 Euro vom Finanzamt zurück.

  • Foto: Privat
    privat

    Stadtradeln. Berlins schönste Ecken entdecken.

    Wie finde ich die schönsten Routen in Berlin, was sollte bei jeder Stadtradel-Tour unbedingt im Gepäck sein, wie motiviere ich Familienmitglieder und Freunde und welche Ecken Berlin sollte man unbedingt vom Rad aus erleben?

    All das erfahren wir von Tine Volpert. Sie ist leidenschaftliche Radfahrerin und hat 2014 den mehrfach ausgezeichneten Blog „unterwegs in Berlin“ gegründet.

  • Dirk W. Eilert (Foto: Privat)
    Privat

    Mein Lächeln für Deine Stimme. Wie Politiker:innen auch ohne Worte zu uns sprechen.

    Wir sind mittendrin im Wahlkampf. Quer durch unsere Stadt sind rund 100.000 Wahlplakate verteilt. Auf den meisten sind Gesichter mit einer kurzen Botschaft zu sehen. Gemeinsam mit Dirk Eilert, Deutschlands bekanntestem Mimik- und Körpersprache-Experten, nehmen wir nonverbale Signale unter die Lupe: Lächeln, Blicke, verschränkte Arme.

  • Aino Simon Bild: Privat
    Privat

    Affären: Ende oder 2. Chance für die Beziehung?

    Mit Aino Simon sprechen wir über Sehnsüchte, Seitensprünge, Eifersucht und die Dynamik von Geheimnissen in einer Partnerschaft. Wir finden heraus, was Paare nach einer Affäre wieder zueinanderfinden lässt, wie Trauer, Wut und Schmerz bewältigt werden können und neues Vertrauen entsteht.

  • Thilo Hartmann Bild: Privat
    Privat

    irgendwas mit Zukunft… Was Kinder und Jugendliche jetzt brauchen

    Was brauchen sie, um psychisch stabil die Herausforderungen der nächsten Monate zu meistern? Darüber sprechen wir mit dem Psychologen Thilo Hartmann. Mit ihm nehmen wir Alarmsignale unter die Lupe, fragen, wie wir Gefühlen von Unsicherheit und Zukunftsangst begegnen können und ein verantwortungsvoller Umgang mit Social Media gelingt

  • ei Mann sitzt mit einer Kaffeetasse und einem Telefonhörer in der Hand an einem Fenster (Foto:Privat)
    Privat

    …ist doch nicht persönlich gemeint." Souverän umgehen mit Kritik

    Gemeinsam mit dem Psychologen Michael Thiel schauen wir, wie der souveräne Umgang mit Kritik gelingt, wie wir kritisieren können, ohne zu verletzten, warum es leichter fällt, andere zu kritisieren als Kritik anzunehmen und wie aus unserem „inneren Kritiker“ ein echter „Unterstützer“ wird.

  • Claire Lachky Bild: privat
    Privat

    Immer einen Schnitt voraus. Profitipps für schöne Haare im Sommer.

    Gemeinsam mit Friseurmeisterin Claire Lachky nehmen wir haarklein unter die Lupe, wie der Urlaub auch für unser Haar zum Wellness-Erlebnis wird. Wir finden heraus, was spezielle Sonnenschutzmittel fürs Haar taugen und wie blondiertes Haar auch im Chlorwasser seine Farbe behält. Wir klären, ob kaltes Wasser fürs Haar wirklich besser ist, was mehr Volumen bringt und mit welchen Tricks wir beim Glanz nachhelfen können.

  • Foto: Promo
    Promo

    Du grillst es doch auch - Grilltipps vom Sternekoch.

    Grillen ist für viele die Lieblingsbeschäftigung im Sommer. Immerhin besitzen 95 Prozent der Berliner und Berlinerinnen einen Grill. Auch in den Experten wollen wir die (Holz-)Kohle schon mal zum Glühen bringen. Zusammen mit Henrik Otto.

    Er ist 2-Sternekoch im Hotel Adlon und Grillexperte. Von ihm erfahren wir unter anderem: warum man das Grillfleisch nicht direkt aus dem Kühlschrank auf den Grill legen sollte, wann marinieren sinnvoll ist und woran Sie gutes Grillfleisch erkennen.

  • Dirk Hofmeister Bild: Promo
    Promo

    Stiche & Schmerz - Was steckt hinter der Lust am Tattoo?

    Was steckt hinter der Lust am Schmerz? In der Sendung DIE EXPERTEN gehen wir dieser Frage mit dem Psychologen Dirk Hofmeister auf den Grund. Er schreibt gerade an seiner Doktorarbeit über Fußballfans und Tattoos. Mit ihm sprechen wir Schmerz und Selbstbewusstsein sowie über Totenköpfe und „Arschgeweihe“.

  • Mario Bornschein Bild: Privat
    Privat

    Bereit für Dein nächstes Abenteuer? Outdoor-Trends im Erlebnis-Check

    Gemeinsam mit Mario Bornschein vom Outdoorspezialisten "Der Aussteiger" klären wir, ob es Isomatten auch „in bequem“ gibt, warum eine Stirnlampe in jedes Outdoorgepäck gehört und was wirklich hilft gegen Blasen in Wanderschuhen.

  • rbb 88.8-Expertin Ulrike Scheuermann (Foto: Christian Hesselmann)
    Christian Hesselmann

    Raus aus der Ehrgeiz-Falle: Warum wir es mit Selbstoptimierung nicht übertreiben sollten

    Selbstoptimierung ist so einfach wie nie zuvor. Aber tut uns das wirklich gut? Das klärt die Psychologin und Autorin Ulrike Scheuermann. Von ihr erfahren wir unter anderem woher dieser Drang kommt, immer besser werden zu müssen, warum man es mit der Selbstoptimierung nicht übertreiben sollte und wie Sie herausfinden, was Sie optimieren sollten und was nicht?

  • Eric Hegmann Bild: Robert Hilton
    Robert Hilton

    Wisch & weg? So findest du die Liebe im Internet

    Mit ihm loten wir Chancen aus, nehmen Schutzstrategien unter die Lupe, erfahren, warum wir häufig an die Falschen geraten und wie beim Onlinedating Sympathie entsteht. Außerdem sprechen wir über „Körbe“, das Geheimnis langer Spaziergänge und klären, was in einer Partnerschaft wichtiger ist: Liebe oder Freundschaft.

  • Jan Fitschen Bild: N.Wilhelmi
    N.Wilhelmi

    Läuft! Deine Starthilfe für mehr Spaß auf der Strecke

    Jan Fitschen ist Europameister im Langstreckenlauf über 10.000 Meter gewesen. Heute arbeitet er als Coach und Buchautor. In den Experten gibt er Ihnen Starthilfe. Er weiß, wie Sie am besten ins Lauftraining einsteigen, wie Sie die Lust am Laufen nicht verlieren – und auch, wie Sie sich immer wieder neu motivieren.

  • Eine Frau sitzt vor einem Hund (Foto: Privat)
    Privat

    Knurren & Schnurren. Tierisch beste Freunde besser verstehen.

    Tierisch beste Freunde: Nie gab es mehr Haustiere in Berliner Wohnungen als jetzt – während der Pandemie. Nie war die emotionale Beziehungen zwischen Menschen und ihren Tieren intensiver. Und nie wurde mehr ausgegeben für Leckerli, Spielzeug und tierisches Zubehör. Was sagt diese Entwicklung über uns Berlinerinnen und Berliner aus?

  • Foto: Max Threlfall
    Max Threlfall

    Faszination Motorrad: Denn das Beste am Motorradfahren steht nicht in Fahrzeugschein.

    Faszination Motorrad. Was steckt hinter der Leidenschaft? Dieser Frage gehen wir mit dem Journalisten Christoph Blumberg auf den Grund. Er berät Unternehmen der Motorradbranche und ist leidenschaftlicher Motorradfahrer.

    Mit ihm sprechen wir über aktuelle Trends, Sehnsuchtsmotorräder, schöne Strecken in der Umgebung und den „Coolness-Faktor“. Außerdem klären wir die Frage, warum es manchmal eine ganze Tankfüllung braucht, um klarer denken zu können.

  • Aino Simon Bild: Privat
    Privat

    Liebe lieber mal anders? Übers Wiederfinden von Beziehungsglück und Leidenschaft

    Wir alle sehnen uns nach der großen Liebe. Viele haben sie gefunden, aber wie halten wir die Liebe in langen Partnerschaften lebendig? Verlieren wir die Lust oder müssen wir sie einfach nur wiederfinden? Können Partnerschaften auch ohne Sex glücklich sein und warum fällt es uns oft schwer, über Wünsche und Sehnsüchte zu sprechen? Das klären wir mit Aino Simon. Sie ist Beziehungscoach und Sozialwissenschaftlerin. Und sie ist überzeugt: „Lieben heißt handeln, und mit dem Handeln können wir sofort anfangen.“

  • René Träder (Foto: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Stärker als jede Krise. Wie wir innere Kraftreserven wecken & Krisen meistern.

    Die gute Nachricht: Resilienz lässt sich wie ein Muskel trainieren. Sie sorgt dafür, dass wir mental gesund bleiben und unseren herausfordernden Alltag meistern. In der Sendung DIE EXPERTEN sprechen wir über Strategien, die unsere Zuversicht stärken, uns ins Handeln bringen und Beziehungen vertiefen.

  • Christian Huberts Bild: Privat
    Privat

    Zocken in Socken - Die besten ComputerGames im Check

    Abenteuer finden jetzt Zuhause statt! Monster besiegen und neue Welten erobern… Seit der Pandemie verbringen wir deutlich mehr Zeit mit Computerspielen als vorher. Nicht nur Kinder, auch Erwachsene spielen mittlerweile regelmäßig am Smartphone, Tablet oder an der Konsole. Kulturwissenschaftler Christian Huberts ist einer von ihnen.

    Mit ihm schauen wir, was dieser Trend über uns aussagt, welche Spiele momentan besonders erfolgreich sind, wo die Grenze zur Sucht besteht und wie wir fiese Kostenfallen vermeiden.

  • Gartenbloggerin Carolin Engwert, Foto: Sven Braun/dpa
    dpa

    Grüner geht immer. Die neue Lust am Gärtnern, gießen und genießen.

    Wie lassen sich junge Pflanzen abhärten und was ist das Geheimnis des Wasserspinats? Diese und viele andere Fragen klären wir mit Carolin Engwert. Sie ist Autorin des Blogs „Hauptstadtgarten.de“ und hat viele ungewöhnliche DIY-Ideen ausprobiert: vom selbst gezimmerten Hochbeet bis zu kandierten Hornveilchenblüten und Tomaten, die (fast) ohne Gießen auskommen.

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Glückssträhnen stehen jedem

    Mit unserer Expertin Elisabeth Heckel wollen wir dem Glück – heute am Weltglückstag - auf die Spur kommen. Sie ist Psychologin und erklärt uns unter anderem, warum Glück kein Zufall ist, wie sie in einer Beziehung dauerhaft glücklich werden und sie hat viele Tipps, wie sich Glück steigern lässt.

  • rbb 88.8-Expertin Ulrike Scheuermann (Foto: Christian Hesselmann)
    Christian Hesselmann

    Sie lieben & sie nerven sich: so gelingt die Beziehung zu erwachsenen Geschwistern

    Welche Rolle spielen Neid, Eifersucht und Konkurrenz noch nach Jahrzehnten und wie lassen sich Geschwister-Konflikte entschärfen? In den EXPERTEN finden wir Antworten und geben Anregungen, wie sich alte Verhaltensmuster lösen lassen und neue Wege miteinander möglich werden.

  • rbb 88.8-Experte Matthias Wilke (Foto: Privat)
    Privat

    Geht nicht – gibt’s nicht: So wird Dein DIY-Projekt Wirklichkeit

    „Bauleiter Willi“ verrät seine besten Tricks und unterstützt Sie dabei, lange geplante und vielleicht schon mehrfach verschobene Ideen noch in diesem Frühjahr zu verwirklichen.

  • Dr. Yael Adler (Foto: Thomas Duffé)
    Thomas Duffé

    Glatt gelogen: was taugen Anti-Aging-Produkte wirklich?

    In den Experten klären wir Dr. Yael Adler, sie ist Hautärztin und Bestsellerautorin, was Anti-Aging-Produkte wie Hyaluronsäure, Vitamin E oder Q10 wirklich taugen, warum teuer nicht gleich gut sein muss und ob Männerhaut eine besondere Pflege benötigt.

  • rbb 88.8-Experte Dr. Sven Sebastian (Foto: Privat)
    Privat

    Dein Workout fürs Gehirn - So wirst du schneller schlauer

    In der Sendung DIE EXPERTEN finden wir heraus, wie wir mit einfachen Übungen mehr Zufriedenheit, Konzentration und Energie gewinnen, Stress abbauen und neue Fähigkeiten entwickeln.

  • rbb 88.8-Experte Jakob Hein (Foto: Privat)
    Susanne Schleyer

    Familien im Corona-Modus: Wie Sie mit Kindern und Jugendlichen da durchkommen.

  • rbb 88.8-Expertin Ulrike Scheuermann (Foto: Christian Hesselmann)
    Christian Hesselmann

    Vergeben & vergessen? Warum es gut tun kann, eine neue Chance zu geben

    Wie es gelingen kann, Kränkungen und erlittenes Unrecht hinter sich zu lassen, darüber sprechen wir mit der Psychologin und Autorin Ulrike Scheuermann. Sie ist überzeugt: „Der Schritt lohnt sich. Denn Vergebung tut UNS gut tut und wirkt befreiend.“

  • radioBERLIN Fitness-Experte Andreas Heumann; Foto. privat
    privat

    Bestform 2021. Dein Weg zu Kondition und Fitness

    Seit dem ersten Lockdown-Monaten im vergangenen Frühjahr haben wir an Gewicht zugelegt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des RKI vom Dezember. Sie ist übrigens noch vor den Feiertagen erschienen… Im Schnitt zeigt unsere Waage ein Kilo mehr an. Für viele erhöht das die Motivation, wieder mehr Sport in den Alltag zu bringen.

    Damit aus diesem Wunsch Wirklichkeit wird, haben wir Andreas Heumann eingeladen. Er ist Personaltrainer und Diplom-Sportwissenschaftler. Mit ihm sprechen wir über die besten Methoden, Motivation, Ernährung und Trainingspläne, die uns in Corona-Zeiten stärker werden lassen als unsere stärksten Ausreden.

  • Auf einem handy ist die App Tinder dargestellt (Foto: imago images/photothek)
    imago images/photothek

    Happy End im Tinderland. So finden Sie die Liebe im Netz.

    Während der Pandemie und des Lockdowns sind die Chancen bei der digitalen Partnersuche besser, davon ist Julia Mattes überzeugt: Sie ist Flirtcoach und Kommunikationstrainerin und weiß, wie wir uns am besten online präsentieren, worauf es beim Video-Chat ankommt, wie der perfekte Einstieg in die Kommunikation aussieht und sich uninteressante Kandidatinnen oder Kandidaten wieder abschütteln lassen.

  • Foto:imago images/alex Halada
    imago images/alex Halada

    Leben mit dem Lockdown. Wie wir stark bleiben

    Wie es gelingt, mit dieser Situation konstruktiv umzugehen und stark zu bleiben, darüber sprechen mit der Psychologin Elisabeth Heckel. Wir klären, welche Rolle eine zuversichtliche Grundhaltung für unsere Gesundheit spielt, wie wir mit Ängsten umgehen, negative Denkmuster lösen, uns auch in herausfordernden Zeiten motivieren und Veränderungen meistern.

  • rbb 88.8-Experte Dr. Sven Sebastian (Foto: Privat)
    Privat

    Weihnachten 2020 – Machen wir das Beste draus

    Wie können wir die Feiertage genießen, auch wenn in diesem Jahr vieles nicht möglich sein wird? Welche Wege gibt es, um sich der Familie und Freunden nah zu fühlen, in Weihnachtsstimmung zu kommen und Kraft für die nächsten Herausforderungen zu schöpfen? Diesen Fragen stellen wir uns in den EXPERTEN gemeinsam mit Dr. Sven Sebastian.

  • Christian Huberts Bild: Privat
    Privat

    … und was zockst Du? Computerspiele im Erlebnis-Check

    Monster besiegen, Häuser bauen, Welten erobern: Nicht nur Kinder, auch Erwachsene spielen mittlerweile gerne am Smartphone. Aber was bringt sie dazu, stundenlang am PC oder Handy zu zocken? Bringen wir uns und unsere Kinder durch Computer/ Handyspiele um den Verstand? Oder haben Computerspiele auch positive Effekte. Das und noch vieles mehr wollen wir klären mit Christian Huberts. Er ist Kulturwissenschaftler, Medienexperte und "Gamer".

  • Andrea Brandt von der WILLMA Freiwilligen-Agentur Friedrichshain-Kreuzberg (Foto: Privat)
    Privat

    Ist doch Ehrensache – alles übers Ehrenamt

    Andrea Brandt von der Freiwilligenagentur Friedrichshain-Kreuzberg ist bei uns in der Sendung. Mit ihr sprechen wir darüber, wie wir das passende Ehrenamt für uns finden, die Motivation halten, wie Ehrenamt und Glücklichsein zusammenhängen und ob ehrenamtliche Arbeit ein Karrierebooster ist.

  • Weniger ist mehr. Was brauchen wir wirklich zum Glücklichsein?

    „Gib ab, was du nicht brauchst, und du bekommst, was du willst.“ Das ist das Lebensmotto von Anne Weiss. Mit ihr sprechen wir über Loslassen, den Mut zur Veränderung, über Durchhalten und Lebensglück.

  • Dirk W. Eilert (Foto: Privat)
    Privat

    Ich sehe, wie du lügst: Deine Körpersprache verrät dich!

    Dirk Eilert ist einer der führenden Mimik- und Körpersprache-Experten. Mit ihm wollen wir klären, warum wir lügen, warum es so schwierig ist, Lügen zu durchschauen und wie wir einen Lügner anhand seiner Körpersprache entlarven können.

  • André Goerner Bild: Privat
    Privat

    Bart & Botschaft

    Zu Gast in den Experten ist André Goerner, Vollbart-Träger und Chef des Gentlemen’s Circle. Er kennt sich bestens aus mit „Männersachen“. Mit ihm schauen wir, was der Bart über die Persönlichkeit eines Mannes aussagt, welche Pflegeprodukte sinnvoll sind und was einen guten Barbier auszeichnet. Außerdem klären wir, ob der Bart im Büro eher Karrierekiller oder Karrierekick ist.

  • Anke Fehring (Foto: Tanja Wesel)
    Tanja Wesel

    Weck, was in Dir steckt - wie wir aufhören, uns selbst zu bremsen

    Wenn es um Veränderung geht, stehen wir uns häufig selbst im Weg: beruflich oder privat halten wir oft an Situationen fest, von denen wir wissen, dass wir sie ändern sollten. Anke Fehring ist Coach und Autorin. Mit ihr nehmen wir die „besten Ausreden“ unter die Lupe, mit denen wir uns selbst ausbremsen, wir erfahren, wie sich innere Blockaden lösen lassen, wsprechen über Ziele und das Aufspüren von persönlichen Stärken, die vielleicht noch unentdeckt in uns schlummern.

  • Gisela Seidel Bild: Privat
    Privat

    Plötzlich alles anders: Wenn Eltern pflegebedürftig werden

    Oft passiert es von heute auf morgen, dass die eigenen Eltern zum Pflegefall werden. Für die Kinder, die in der Regel selbst noch berufstätig sind und sich vielfach um eigene Kinder kümmern müssen, ist die Herausforderung dann groß. Gisela Seidel ist Leiterin des Pflegestützpunktes Friedrichshain-Kreuzberg. Von ihr erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Eltern über Pflege und Altenheim sprechen können, wo Sie Hilfe und Unterstützung finden, was Sie wissen müssen, wenn Sie eine Pflegekraft aus Osteuropa holen und ob Pflege im Ausland eine echte Alternative ist.

    Kontakt:

    Pflegestützpunkt Prinzenstraße
    Prinzenstraße 23
    10969 Berlin

    Tel: 030 25700673
    Mail: Kreuzbergost@pspberlin.de
    Web: www.pflegestuetzpunkteberlin.de

    Hier finden Sie alle Pflegestützpunkte auf einer interaktiven Karte!

  • rbb 88.8-Expertin Marie Karhnke (Foto: Privat)
    Privat

    Du verstehst mich nicht. Warum wir in Partnerschaften manchmal aneinander vorbeireden.

    Wir wollen es nicht, aber wir tun es trotzdem – immer wieder: Wir streiten uns mit unseren Partnern. Oft sind es Kleinigkeiten, die ohne Umwege direkt in die kommunikative Sackgasse führen: Missverständnisse, Blicke, verunglückte Formulierungen. Mit der Paarberaterin Marie Karehnke schauen wir, wie sich Konfliktsituationen entschärfen lassen, Schweiger zum Reden motiviert werden und es gelingt, eingefahrene Muster zu überwinden.

  • Logo: 100xBerlin - Die schönsten Kieze, Quelle: rbb
    rbb

    100x Berlin

    Gemeinsam mit der Stadtführerin Susanne Selchow und den Hörerinnen und Hörern von rbb 88.8 gehen wir auf Kieztour, besuchen besondere Orte und erfahren vieles über die GESCHICHTEN dahinter: idyllische Hinterhöfe, fast vergessene Gegenden, die unbedingt „wachgeküsst“ werden sollten – wir streifen durch einige der rund 2500! Berliner Grünanlagen und verraten auch die Schuhgröße der Goldelse.

  • rbb 88.8-Expertin Dana Güldane (Foto: Privat)
    Privat

    Schlank trotz Kalorienkrachern: Mit Brot und Kuchen zur Traumfigur

    Schokokuchen, Brötchen oder Brot sind nicht gerade dafür bekannt, eine große Hilfe beim Abnehmen zu sein. So gut wie alle Ernährungsgurus predigen immer wieder: Bloß Finger weg von den fiesen Kohlenhydraten! Das muss aber gar nicht sein. Güldane Altekrüger zeigt, dass man auch ohne monotones Salatblätterfuttern zur Traumfigur kommt.

  • rbb 88.8-Expertin Claudia Kapfer (Foto:Privat)
    Privat

    Zum Wegwerfen zu schade - Praktische Tipps für mehr nachhaltigkeit im Alltag

    Claudia Kapfer ist vom Umweltverband Grüne Liga. Mit ihr sprechen wir über Wege, wie wir Dinge clever und nachhaltig nutzen können. Mit welchen Tricks lassen sich Lebensmittel länger haltbar machen, wie können wir rest verwerten, Einwegprodukte ersetzen oder alten Dingen ein neues Leben geben?

  • Rolf Wietzer Bild: Privat
    Privat

    Back to Bike: Die neue Lust am Fahrradfahren

    Wir nehmen aktuelle Trends unter die Lupe, testen PopUP Radwege und "unplattbare" Reifen und kümmern uns um die Sicherheit: wie sinnvoll sind Helme mit Airbag, welche Schlösser machen Dieben das Leben schwer, wie sinnvoll sind Alarmanlagen für das Fahrrad?

  • Claire Lachky Bild: privat
    Privat

    Du hast die Haare schön

    Manchmal ist es zum Haare raufen: Irgendwie sitzt die Frisur nicht richtig oder die Fülle fehlt. Für mehr als 80% der Berliner sind gepflegte Haare wichtig, um bei anderen gut anzukommen. Welche Trends sind gerade aktuell, wie sehen feine Haare nach mehr aus und wie lässt sich der Ansatz gut kaschieren? Gemeinsam mit der Berliner Friseurmeisterin Claire Lachky widmen wir uns „haarklein“ diesen und anderen Fragen, denn: Hauptsache, wir haben die Haare schön, oder?!

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Der lange Atem - wie wir uns für Herausfoderungen (in Krisenzeiten) motivieren

    "Was für eine komische Zeit" - diesen Satz hat vermutlich fast jede/r von uns in den vergangenen Monaten schon gesagt. Die "komische Zeit" bringt viel Neues/Anderes mit sich, und möglichst gut durch diese Zeit zu kommen - dabei hilft uns heute die Psychologin Elisabeth Heckel.

  • Foto: privat
    Privat

    Beißt nicht, gibt’s nicht. Warum Angeln plötzlich im Trend ist.

    In den EXPERTEN gehen wir diesem Trend auf den Grund, gemeinsam mit den leidenschaftlichen Angel-Fans – und Kollegen aus der Sportredaktion - Frieder Rößler und Eric Mickan.

    Seit einem dreiviertel Jahr erscheint regelmäßig ihr Podcast „Angebissen“. Wir schauen, wie viel Sport im Angeln steckt, was Street-Angeln ausmacht, welche Köder am besten funktionieren und wie man cool bleibt, wenn Mücken um die Köpfe tanzen.

  • rbb 88.8-Expertin Marie Karhnke (Foto: Privat)
    Privat

    Liebes-Lockdown? Partnerschaft im Belastungstest

    Die Pandemie als Liebes-Lockdown? Was tun, wenn die Stimmung bei jeder Kleinigkeit kippt, der Urlaub statt Erholung nur Streit bringt und die Leidenschaft auf der Strecke bleibt?

    Mit der Paarberaterin Marie Karehnke schauen wir, wie sich Konflikte rechtzeitig entschärfen lassen und wir zu Nähe, Harmonie und innerer Ausgeglichenheit zurückfinden.

  • rbb 88.8-Experte Dr. Sven Sebastian (Foto: Privat)
    Privat

    Abschalten & Auftanken. Wie wir das Urlaubsfeeling im Alltag bewahren.

    Wie können wir die Ferien nutzen, um mehr Gelassenheit, Lebensfreude und Energie zu gewinnen, welche neuen Verhaltensmuster können uns dabei unterstützen? Darüber sprechen wir mit Coach und Hirnforscher Dr. Sven Sebastian.

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Die Perfektionismus-Falle: Warum weniger mehr ist.

    Sie schlafen schlecht, fühlen sich gehetzt und wünschen sich manchmal mehr Freude und Gelassenheit? Vielleicht neigen Sie zum Perfektionismus. Wer im Job immer perfekt sein will, gerät schnell unter Druck. Besser und vor allem gesünder ist es, auch mal weniger als 100 Prozent zu akzeptieren.

    In der Sendung DIE EXPERTEN mit Psychologin Elisabeth Heckel erfahren Sie, wie Sie Ihren Berufsalltag zufriedener gestalten und sich das Leben leichter machen.

  • James Foggin (Foto: Privat)
    Privat

    Balkon statt Balearen - DIY-Ideen für Deine Großstadt-Oase

    Wie wird der Balkon auch ohne viel Arbeitsaufwand schön? Welche Pflanzen locken Insekten an? Worauf sollte ich achten, wenn Gemüse und Obstsorten in Kübeln wachsen? Und wie sorge ich dafür, dass die Entspannung beim „Balkon-Gärtnern“ nicht zu kurz kommt?

    James Foggin gibt regelmäßig Kurse in der Königlichen Gartenakademie. Bei uns verrät er seine liebsten Tricks und auch, wie Blattläusen der Appetit auf zarte Rosenknospen vergeht.

Themenvorschau

  • 30. Oktober 2021

  • 06. November 2021

Audios der Sendung zum Nachhören

RSS-Feed
  • rbb

    Das Salatbeet neben dem Sofa. Wie die Indoor-Ernte in der Wohnung gelingt.

    Gärtnern ohne Garten? Ja - das geht, sagt die Bloggerin und Autorin Carolin Engwert. Sie baut frische Kräuter, Salat, Gemüse und Sprossen in ihrer Wohnung an und hat über das Indoor-Gärtnern ein Buch geschrieben. In den Experten verrät sie uns unter anderem, welche Obst- und Gemüsesorten sich ganz wunderbar drinnen züchten lassen, was bei der Aussaat und Aufzucht alles zu beachten ist und was Sie an Equipment für das Indoorgärtnern benötigen. Außerdem gibt es Tipps, wie Sie verhindern, dass die Erde schimmelt oder Sie ihre Pflanzen zu viel gießen.
  • rbb 88.8-Experte Matthias Wilke (Foto: Privat)
    Privat

    rbb 88.8 Podcast: Da baut sich was zusammen

    Die alte Kommode umarbeiten, Fenster abdichten, ein Hochbett bauen oder endlich die Türen vom Kleiderschrank „aufmöbeln“. Gemeinsam mit Tischlermeister Willi Wood, auch bekannt als „Baumeister Willi“ aus der Fernsehproduktion „Rosins Restaurant“, packen wir Ihre DIY-Projekte an. „Bauleiter Willi“ verrät seine besten Tricks und unterstützt Sie dabei, lange geplante und vielleicht schon mehrfach verschobene Ideen „jetzt aber wirklich“ fertig zu machen. Wir sprechen über die ideale Pflege für Ihren Holzboden, schnelle Hilfe bei Rändern auf dem Holztisch, und warum Zahnpasta unbedingt in die Werkzeugkiste gehört.

  • René Träder (Foto: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Wege aus dem Leistungsdruck

    „Familie, Beruf, Partnerschaft, Freunde. Es gibt viele Bereiche, in denen Erwartungen an uns gerichtet sind, von außen, aber auch von uns selbst. Es scheint: Jeder will etwas von uns – aber was wollen wir? Was tut uns gut? Was hält uns in der Balance? Diesen Fragen gehen wir mit dem Psychologen René Träder auf den Grund. Wir sprechen über Folgen von Erwartungs- und Leistungsdruck, lernen unsere inneren Antreiber kennen und erfahren, wie wir in Stress-Situationen gelassen bleiben. Außerdem klären wir, wie ein NEIN zum JA für uns selbst wird und warum wir das Wort „aber“ öfter durch „und“ ersetzen sollten.“

  • rbb 88.8-Experte Christoph Koch (Foto: Urban Zintel / Penguin Random House)
    Urban Zintel / Penguin Random House

    Mein Smartphone & ich. Wer hat wen im Griff?

    Im Schnitt greifen wir alle 11 Minuten zum Handy und verbringen täglich 3,5 Stunden mit dem Smartphone. Nicht selten wird das Smartphone zum Auslöser von Konflikten in Familie und Partnerschaft. Es verändert nicht nur unseren Alltag, sondern auch unser Zusammenleben und die Art der Beziehungen, die wir führen. Mit dem Journalisten und Digitalisierungsexperten Christoph Koch klären wir, warum es oft schwer fällt, das Handy aus der Hand zu legen und wie erfolgreiche Apps konstruiert sind. Wir finden im Selbsttest heraus, was unsere Smartphone-Nutzung über uns aussagt, wie „digitales Entrümpeln“ klappt, wir Gewohnheiten durchbrechen und was wir gewinnen, wenn wir auf ständige Erreichbarkeit verzichten. Außerdem gibt es praktische Tipps für alle, die ihren Handynutzung reduzieren wollen ohne auf die Vorteile des Smartphones zu verzichten.

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Sie haben die Wahl. Das Geheimnis guter Entscheidungen.

    Rund 20.000 Entscheidungen treffen wir am Tag. Das haben Wissenschaftler ausgerechnet. Die allermeisten Entscheidungen fallen unbewusst: aufstehen oder liegen bleiben, Kaffee oder Tee, in der Kantine Burger mit oder ohne Gürkchen. Mühelos wählen wir im Supermarkt aus unzähligen Produkten die Waren aus, die dann tatsächlich im Einkaufswagen landen. Aber häufig stehen im Leben auch Entscheidungen an, die uns stärker herausfordern, die uns schwerfallen und auch den Schlaf rauben. In der Sendung schauen wir gemeinsam mit der Psychologin Elisabeth Heckel, was „kluge Entscheidungen“ ausmacht, welche „Entscheider-Typen“ es gibt und warum uns Bauchentscheidungen nicht immer glücklich machen.

  • Carola Ferstl (Foto: Susanne Fink)
    Susanne Fink

    Geld. Wie sich aus wenig viel mehr machen lässt.

    „Geld ist die schönste Nebensache der Welt.“ Davon ist Finanzexpertin Carola Ferstl überzeugt. Mit ihr sprechen wir darüber, wie sich aus wenig Geld viel mehr machen lässt, was Geld mit Psychologie zu tun hat, wann Sie über Aktien nachdenken sollten und wo bei Ihren alltäglichen Ausgaben das größte Einsparpotential schlummert. Außerdem nehmen wir mit ihr „die bestbezahlte Tätigkeit, die Sie je hatten“ unter die Lupe: die Steuererklärung. Denn im Schnitt bekommt jeder, der seine Steuererklärung abgibt, mehr als 1000 Euro vom Finanzamt zurück.

  • Foto: Privat
    privat

    Stadtradeln. Berlins schönste Ecken entdecken

    Wie finde ich die schönsten Routen in Berlin, was sollte bei jeder Stadtradel-Tour unbedingt im Gepäck sein, wie motiviere ich Familienmitglieder und Freunde und welche Ecken Berlin sollte man unbedingt vom Rad aus erleben? All das erfahren wir von Tine Volpert. Sie ist leidenschaftliche Radfahrerin und hat 2014 den mehrfach ausgezeichneten Blog „unterwegs in Berlin“ gegründet. Mit ihr nehmen wir die schönsten Touren unter die Lupe, klären Missverständnisse rund um das Radfahren und erfahren, welche Überraschungen und Schätze sich hinter unscheinbaren Fassaden verbergen.

  • Dirk W. Eilert (Foto: Privat)
    Privat

    Mein Lächeln für Deine Stimme. Wie Politiker:innen auch ohne Worte zu uns sprec

    Wir sind mittendrin im Wahlkampf. Quer durch unsere Stadt sind rund 100.000 Wahlplakate verteilt. Auf den meisten sind Gesichter mit einer kurzen Botschaft zu sehen. Gemeinsam mit Dirk Eilert, Deutschlands bekanntestem Mimik- und Körpersprache-Experten, nehmen wir nonverbale Signale unter die Lupe: Lächeln, Blicke, verschränkte Arme.

    Wir erfahren, wie Sympathie entsteht, wie Körpersprache unsere Entscheidungen beeinflusst, ob sich Fähigkeiten wie Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit inszenieren lassen und warum ein Kopfnicken nicht unbedingt ein Zeichen von Zustimmung ist.

  • rbb

    Viel vorgenommen & nix geschafft? Wie wir effektiver arbeiten und Zeit gewinnen

    „Ich habe keine Zeit.“ Wie oft haben Sie sich schon diesen Satz sagen hören? Gemeinsam mit Dr. Sven Sebastian, Neurowissenschaftler und Coach, gehen wir auf die Suche nach unseren persönlichen Zeiträubern. Wir schauen, wie individuelles Zeitmanagement auch im Homeoffice gelingt und wir die Dinge abarbeiten, die wirklich wichtig sind. Wir nehmen verschiedene „Aufschiebe-Techniken“ unter die Lupe und finden heraus, ob es einen Zusammenhang zwischen Zeitdruck und Kreativität gibt. Außerdem sprechen wir über Methoden, die uns schneller loslegen und effektiver arbeiten lassen, denn - davon ist unser Experte überzeugt: „man sollte viel mehr Zeit mit glücklich sein verplempern.“
  • Aino Simon Bild: Privat
    Privat

    Affären: Ende oder 2. Chance für die Beziehung?

    Affären müssen nicht das Ende einer Beziehung sein. Davon ist Beziehungscoach Aino Simon überzeugt. Denn das Auffliegen einer Affäre kann Paare auf einer tieferen und bewussteren Ebene miteinander in Kontakt bringen. Statistisch gesehen ist jeder dritte Mann, jede dritte Frau schon mal fremdgegangen. Und nicht immer geht es dabei um Sex. Mit Aino Simon sprechen wir über Sehnsüchte, Seitensprünge, Eifersucht und die Dynamik von Geheimnissen in einer Partnerschaft. Wir finden heraus, was Paare nach einer Affäre wieder zueinanderfinden lässt, wie Trauer, Wut und Schmerz bewältigt werden können und neues Vertrauen entsteht.

  • Thilo Hartmann Bild: Privat
    Privat

    … irgendwas mit Zukunft… Was Kinder und Jugendliche jetzt brauchen

    Bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat die Pandemie mit dem Lockdown, Kontaktbeschränkungen und Homeschooling-Stress Spuren hinterlassen. Was brauchen sie, um psychisch stabil die Herausforderungen der nächsten Monate zu meistern? Darüber sprechen wir mit dem Psychologen Thilo Hartmann.

  • ei Mann sitzt mit einer Kaffeetasse und einem Telefonhörer in der Hand an einem Fenster (Foto:Privat)
    Privat

    Souverän umgehen mit Kritik

    „… ist doch nicht persönlich gemeint…“ Spätestens bei diesem Satz wird es emotional. Kritik gehört zum Alltag, aber häufig reagieren wir mit Ärger, Wut, Rechtfertigung oder Kleinheitsgefühlen. Warum ist das so? Gemeinsam mit dem Psychologen Michael Thiel schauen wir, wie der souveräne Umgang mit Kritik gelingt, wie wir kritisieren können, ohne zu verletzten, warum es leichter fällt, andere zu kritisieren als Kritik anzunehmen und wie aus unserem „inneren Kritiker“ ein echter „Unterstützer“ wird. Was macht wahre Freundschaft aus? Wie und wo findet man Freunde, wie lassen sich Konflikte lösen und woran erkenne ich, dass es Zeit wird, eine Freundschaft zu beenden? Gemeinsam mit Psychologin Elisabeth Heckel finden wir Antworten - auch auf die Frage, wie eine „Freundschaft Plus“ funktionieren kann und worin sich Männer- und Frauenfreundschaften unterscheiden.

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Zwei wie wir. Alles über Freundschaft.

    Es gibt Freunde IM Leben und es gibt Freund FÜRS Leben. Diese Erfahrung hat vermutlich jeder von uns schon mal gemacht. Doch woran liegt es, dass einige Freundschaften jahrzehntelang lang bestehen und andere nur für einen bestimmten Lebensabschnitt? Was macht wahre Freundschaft aus? Wie und wo findet man Freunde, wie lassen sich Konflikte lösen und woran erkenne ich, dass es Zeit wird, eine Freundschaft zu beenden? Gemeinsam mit Psychologin Elisabeth Heckel finden wir Antworten - auch auf die Frage, wie eine „Freundschaft Plus“ funktionieren kann und worin sich Männer- und Frauenfreundschaften unterscheiden.

  • Christian Benedict (Foto: Stefan Tell)
    Stefan Tell

    Möge die Nacht mit Dir sein

    „Schlaf ist unser bester Freund.“ Davon ist Schlafforscher Dr. Christian Benedict überzeugt. Mit ihm sprechen wir über diese besondere „Freundschaft“ zum Schlaf – und auch über Eulen, Lerchen und warme Sommernächte. Außerdem erfahren wir, warum wir auf kalte Duschen vor dem Schlafengehen verzichten sollten, welche Rolle das Gewicht der Bettdecke spielt und was Kirschsaft als Starthilfe ins Schlummerland bringt.

  • Claire Lachky Bild: privat
    Privat

    Immer einen Schnitt voraus. Profitipps für schöne Haare im Sommer.

    Der Sommer ist für unsere Haare eine echte Herausforderung: Wind, Sonne, Salzwasser, Sand bedeuten Stress fürs Haar. Gemeinsam mit Friseurmeisterin Claire Lachky nehmen wir haarklein unter die Lupe, wie der Urlaub auch für unser Haar zum Wellness-Erlebnis wird. Wir finden heraus, was spezielle Sonnenschutzmittel fürs Haar taugen und wie blondiertes Haar auch im Chlorwasser seine Farbe behält. Wir klären, ob kaltes Wasser fürs Haar wirklich besser ist, was mehr Volumen bringt und mit welchen Tricks wir beim Glanz nachhelfen können.

  • Foto: Promo
    Promo

    Du grillst es doch auch. Grill-Tipps vom Sternekoch

    Grillen ist für viele die Lieblingsbeschäftigung im Sommer. Immerhin besitzen 95 Prozent der Berliner und Berlinerinnen einen Grill. Auch in den Experten wollen wir die (Holz-)Kohle schon mal zum Glühen bringen. Zusammen mit Henrik Otto. Er ist 2-Sternekoch im Hotel Adlon und Grillexperte. Von ihm erfahren wir unter anderem: warum man das Grillfleisch nicht direkt aus dem Kühlschrank auf den Grill legen sollte, wann marinieren sinnvoll ist und woran Sie gutes Grillfleisch erkennen.

  • Dirk Hofmeister Bild: Promo
    Promo

    Stiche & Schmerz - Was steckt hinter der Lust am Tattoo?

    Einst verpönt und inzwischen absolut gesellschaftsfähig. Tattoos werden immer beliebter. Inzwischen ist jeder fünfte in Deutschland tätowiert. Tattoos auf Oberarmen, Waden und inzwischen auch immer öfter am Hals oder im Gesicht. Was steckt hinter der Lust am Schmerz? In der Sendung DIE EXPERTEN gehen wir dieser Frage mit dem Psychologen Dirk Hofmeister auf den Grund. Er schreibt gerade an seiner Doktorarbeit über Fußballfans und Tattoos. Mit ihm sprechen wir Schmerz und Selbstbewusstsein sowie über Totenköpfe und „Arschgeweihe“.

  • Mario Bornschein Bild: Privat
    Privat

    Bereit für Dein nächstes Abenteuer? Outdoor-Trends im Erlebnis-Check

    Outdoor ist der neue Trend. In den Experten nehmen wir pünktlich zum Ferienstart diese Entwicklung unter die Lupe. Gemeinsam mit Mario Bornschein vom Outdoorspezialisten "Der Aussteiger" klären wir, ob es Isomatten auch „in bequem“ gibt, warum eine Stirnlampe in jedes Outdoorgepäck gehört und was wirklich hilft gegen Blasen in Wanderschuhen.

  • rbb 88.8-Expertin Ulrike Scheuermann (Foto: Christian Hesselmann)
    Christian Hesselmann

    Raus aus der Ehrgeiz-Falle: Warum wir es mit Selbstoptimierung nicht übertreibe

    Noch mehr leisten! Noch fitter werden, noch schöner! Die Möglichkeiten, sich selbst zu perfektionieren sind mittlerweile unglaublich groß. Jeder kann es spielend leicht schaffen, im Feierabend Norwegisch zu lernen oder mit YouTube-Tutorials gelenkig wie ein Yogi zu werden. Selbstoptimierung ist so einfach wie nie zuvor. Aber tut uns das wirklich gut? Das wollen wir mit der Psychologin und Autorin Ulrike Scheuermann klären. Von ihr erfahren wir unter anderem woher dieser Drang kommt, immer besser werden zu müssen, warum man es mit der Selbstoptimierung nicht übertreiben sollte und wie Sie herausfinden, was Sie optimieren sollten und was nicht?

  • Eric Hegmann Bild: Robert Hilton
    Robert Hilton

    Wisch & weg? So findest du die Liebe im Internet

    Berlin gilt als Singlehauptstadt Deutschlands. Jeder Dritte in Berlin ist solo. In keiner anderen Stadt sind mehr Menschen auf der Partnersuche als bei uns. Und nirgendwo suchen sie länger: im Schnitt sind Berliner Singles 7,2 Jahre ohne feste Bindung. Die meisten suchen das Glück im Internet. Doch wie gelingt es, neue Menschen in Zeiten der Pandemie kennenzulernen? Antworten gibt es von Paartherapeut Eric Hegmann.

  • Jan Fitschen Bild: N.Wilhelmi
    N.Wilhelmi

    Läuft! Deine Starthilfe für mehr Spaß auf der Strecke.

    .Jan Fitschen ist Europameister im Langstreckenlauf über 10.000 Meter gewesen. Heute arbeitet er als Coach und Buchautor. In den Experten gibt er Ihnen Starthilfe.

  • Eine Frau sitzt vor einem Hund (Foto: Privat)
    Privat

    Knurren & Schnurren. Tierisch beste Freunde besser verstehen

    Tierisch beste Freunde: Nie gab es mehr Haustiere in Berliner Wohnungen als jetzt – während der Pandemie. Nie war die emotionale Beziehungen zwischen Menschen und ihren Tieren intensiver. Und nie wurde mehr ausgegeben für Leckerli, Spielzeug und tierisches Zubehör. Was sagt diese Entwicklung über uns Berlinerinnen und Berliner aus? Das klären wir mit Tierpsychologin Marie Lühl.

  • Foto: Max Threlfall
    Max Threlfall

    Faszination Motorrad: Denn das Beste am Motorradfahren steht nicht im Fahrzeugschein

    Faszination Motorrad. Was steckt hinter der Leidenschaft? Dieser Frage gehen wir mit dem Journalisten Christoph Blumberg auf den Grund.

  • Aino Simon Bild: Privat
    Privat

    Liebe lieber mal anders? Übers Wiederfinden von Beziehungsglück und Leidenschaf

    Wir alle sehnen uns nach der großen Liebe. Viele haben sie gefunden, aber wie halten wir die Liebe in langen Partnerschaften lebendig? Verlieren wir die Lust oder müssen wir sie einfach nur wiederfinden? Können Partnerschaften auch ohne Sex glücklich sein und warum fällt es uns oft schwer, über Wünsche und Sehnsüchte zu sprechen? Das klären wir mit Aino Simon. Sie ist Beziehungscoach und Sozialwissenschaftlerin. Und sie ist überzeugt: „Lieben heißt handeln, und mit dem Handeln können wir sofort anfangen.“

  • René Träder (Foto: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Stärker als jede Krise. Wie wir innere Kraftreserven wecken & Krisen meistern.

    Lockdown, Homeoffice, Homeschooling und über allem die Ungewissheit, wann wir wieder verreisen, ins Kino oder einfach nur in unser Lieblingsrestaurant an der Ecke gehen können. Manche Tage fühlen sich an wie im „Standby-Modus“. Wir sind müde, erschöpft und gereizt. Das wollen wir gemeinsam mit René Träder ändern. Er ist Psychologe und hat viele Ideen wie wir unsere Resilienz wecken, also unsere inneren Kraftreserven. Die gute Nachricht: Resilienz lässt sich wie ein Muskel trainieren. Sie sorgt dafür, dass wir mental gesund bleiben und unseren herausfordernden Alltag meistern. In der Sendung DIE EXPERTEN sprechen wir über Strategien, die unsere Zuversicht stärken, uns ins Handeln bringen und Beziehungen vertiefen.

  • Christian Huberts Bild: Privat
    Privat

    Zocken in Socken. Die besten Computer-Games im Check

    Abenteuer finden jetzt Zuhause statt! Monster besiegen und neue Welten erobern… Seit der Pandemie verbringen wir deutlich mehr Zeit mit Computerspielen als vorher. Nicht nur Kinder, auch Erwachsene spielen mittlerweile regelmäßig am Smartphone, Tablet oder an der Konsole. Kulturwissenschaftler Christian Huberts ist einer von ihnen. Mit ihm schauen wir, was dieser Trend über uns aussagt, welche Spiele momentan besonders erfolgreich sind, wo die Grenze zur Sucht besteht und wie wir fiese Kostenfallen vermeiden.

  • Gartenbloggerin Carolin Engwert, Foto: Sven Braun/dpa
    dpa

    Grüner geht immer. Die neue Lust am Gärtnern, gießen und genießen

    Macht Arbeit, kostet Geld und sie haben ständig schmutzige Fingernägel. Für unzählige Berlinerinnen und Berliner gibt es nichts trotzdem nichts Schöneres: In den EXPERTEN sprechen wir über das Gärtnern Outdoor (auf dem Balkon oder im Garten) und auch Indoor, zB im Homeoffice: Welche Kräuter sprießen schön schnell auf dem Fensterbrett? Wie lassen sich junge Pflanzen abhärten und was ist das Geheimnis des Wasserspinats? Diese und viele andere Fragen klären wir mit Carolin Engwert. Sie ist Autorin des Blogs „Hauptstadtgarten.de“ und hat viele ungewöhnliche DIY-Ideen ausprobiert: vom selbst gezimmerten Hochbeet bis zu kandierten Hornveilchenblüten und Tomaten, die (fast) ohne Gießen auskommen.

  • Rolf Wietzer Bild: Privat
    Privat

    Raus aus dem Auto und rauf aufs Rad!

    Rolf Wietzer ist Gründer des Fahrradladens „Velophil“ und als leidenschaftlicher Radfahrer schon weit über 200.000 km gefahren. Er Tipps für kleinere Reparaturen, sagt, worauf man beim eBike Kauf achten sollten oder wie man Dieben keine Chance geben sich an seinem Fahrrad zu vergreifen.

  • radioBERLIN 88,8-Expertin Elisabeth Heckel (Foto: Privat)

    Glückssträhnen stehen jedem

    Mit unserer Expertin Elisabeth Heckel wollen wir dem Glück – heute am Weltglückstag - auf die Spur kommen. Sie ist Psychologin und erklärt uns unter anderem, warum Glück kein Zufall ist, wie sie in einer Beziehung dauerhaft glücklich werden und sie hat viele Tipps, wie sich Glück steigern lässt.

  • rbb 88.8-Expertin Ulrike Scheuermann (Foto: Christian Hesselmann)
    Christian Hesselmann

    Sie lieben & sie nerven sich: so gelingt die Beziehung zu erwachsenen Geschwist

    Welche Rolle spielen Neid, Eifersucht und Konkurrenz noch nach Jahrzehnten und wie lassen sich Geschwister-Konflikte entschärfen? In den EXPERTEN finden wir Antworten von Psychologin Ulrike Scheuermann und geben Anregungen, wie sich alte Verhaltensmuster lösen lassen und neue Wege miteinander möglich werden.

Unsere Experten sind für sie da