Nachrichten aus Berlin von rbb|24

Nachrichten der Tagesschau

RSS-Feed
  • Helfer im polnischen Stettin kippen eine Kiste mit toten Fischen in die Schaufel eines Radladers.
    dpa

    Umweltkatastrophe 

    Giftige Algenart in der Oder gefunden

    Forscher suchen weiter nach der Ursache des Fischsterbens in der Oder. Mittlerweile wurde eine giftige Algenart entdeckt, die in dem Fluss eigentlich nicht massenhaft vorkommen dürfte. In Brandenburg leidet bereits der Tourismus.
  • Olaf Scholz
    EPA

    Holocaust-Äußerung von Abbas 

    Scholz bedauert späte Reaktion

    Während Kanzler Scholz seine späte Reaktion auf die Holocaust-Aussage von Palästinenserpräsident Abbas bedauert, sucht sein Regierungssprecher die Fehler bei sich. Abbas selbst versuchte, seine Äußerung zumindest etwas zu relativieren.
  • Bundeskanzler Olaf Scholz richtet bei einer Pressekonferenz mit Palästinenserpräsident Abbas Mitte August 2022 sein Mikrofon im Ohr.
    REUTERS

    Scholz' Reaktion auf Holocaust-Vergleich 

    Ein viel zu lautes Schweigen

    Der Holocaust-Vergleich von Palästinenserpräsident Abbas - für ARD-Korrespondent Georg Schwarte unsäglich. Umso unverständlicher sei die fehlende direkte Reaktion des Kanzlers. Ein Schweigen, das wohl noch lange nachhallen werde.
  • Eine Mitarbeiterin eines Testzentrums nimmt einen Nasenabstrich für einen Corona-Schnelltest.
    dpa

    Plan von Lauterbach 

    RKI soll Coronatest-Betrug aufdecken

    Ein Referentenentwurf aus dem Gesundheitsministerium sorgt für Kopfschütteln: Da die Kassenärztlichen Vereinigungen sich weigern, Coronatests auf Betrug zu überprüfen, will der Minister die Aufgabe nun dem RKI übertragen. Von Markus Grill.
  • Karte mit Covid-19-Infektionen in den Landkreisen

    Situation in Deutschland 

    Die Corona-Lage im Überblick

    Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
  • Eine Krankenschwester dokumentiert auf der Intensivstation Behandlungsschritte
    dpa

    Covid-19-Pandemie 

    Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

    Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
  • Entwicklung verabreichter Impfdosen

    Aktuelle Zahlen 

    Corona-Impfungen in Deutschland

    Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
  • Corona-Fallzahlen

    Covid-19 weltweit 

    Coronavirus-Zahlen im Überblick

    Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
  • Durch russische Raketen zerstörtes Haus in Mykolajiw (Ukraine).

    Alltag in Mykolajiw 

    Reparieren - lohnt sich das überhaupt?

    Mykolajiw im Süden der Ukraine wird zwar immer wieder mit Raketen beschossen, bemüht sich aber, die beschädigten Gebäude irgendwie zu reparieren. Doch Baumaterial ist knapp und teuer - und niemand weiß: Lohnt sich das? Von A. Beer.
  • Aufnahmen der Nachrichtenagentur Reuters zeigen aufsteigenden Rauch nach einer Explosion im Dorf Maiskoje.
    REUTERS

    Krieg gegen die Ukraine 

    ++ Moskau meldet Festnahmen nach Explosionen auf Krim ++

    Einen Tag nach Explosionen auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim meldet Moskau die Zerschlagung einer mutmaßlichen Islamistenzelle und sechs Festnahmen. China schickt Soldaten zum Manöver nach Russland. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Ankunft von Flüchtlingen aus der Ukraine am Berliner Hauptbahnhof (Archivbild: März 2022)
    picture alliance / ZB

    Ukraine-Flüchtlinge 

    Wie gerecht ist die Verteilung?

    Berlin ist noch immer die wichtigste Anlaufstelle in Deutschland für Flüchtlinge aus der Ukraine. Doch der Stadtstaat schlägt Alarm und kritisiert die Aufnahmebereitschaft der anderen Bundesländer. Was ist dran? Von Björn Dake.
  • Ein Freileitungsmast steht unter blauem Himmel auf einem Feld.
    picture alliance / Kirchner-Medi

    Megawattstunde teuer wie nie 

    Nächster Preisschock beim Strom

    Strom wird an der Börse so teuer gehandelt wie noch nie. Der Marktpreis hat sich gegenüber dem vergangenen Jahr vervielfacht. Auf den Rechnungen privater Haushalte zeigt sich der Trend bislang nur teilweise.
  • Eine Mitarbeiterin des Batteriezellenherstellers Skeleton Technologies GmbH sitzt in der Produktion von Superkondensatoren an einem Tisch.
    picture alliance/dpa

    Gestörte Lieferketten 

    Ein Auftragsstau wie noch nie

    In der deutschen Industrie sind die Auftragsbücher so voll wie noch nie seit Beginn der Erfassung im Jahr 2015. Um die Aufträge vollständig abzuarbeiten, werden die Betriebe noch viele Monate brauchen.
  • Mitarbeiterin der Gepäckabfertigung.
    picture alliance/dpa

    Personal aus der Türkei 

    Nur 150 Flughafen-Hilfskräfte erwartet

    Hilfe aus dem Ausland, um das Flughafenchaos abzumildern - das war der Plan von Luftfahrtbranche und Politik. Jetzt kommen nur wenige türkische Hilfskräfte, der größte deutsche Airport verzichtet ganz auf sie. Was ist der Grund?
  • Windräder oberhalb der Gemeinde Bell im Hunsrück, Rheinland-Pfalz
    picture alliance / Andreas Gilln

    Erneuerbare Energien 

    Denkmäler gegen Windräder

    Die Energiewende werde durch den Denkmalschutz ausgebremst, beklagt die Windkraftbranche: Rund zehn Prozent der geplanten Anlagen lägen deshalb auf Eis. Ein positives Beispiel gibt es in Bayern. Von Torsten Mandalka.
  • Ein Model präsentiert im September 1982 in Japan die neuesten Produkte der Sony Corporation: den CD-Player CDP-101 und Compact Disc's mit einem Durchmesser von 12 Zentimetern.
    picture alliance / Pan-Asia

    40 Jahre CD 

    Musik zum Anfassen

    Im August 1982 begann die Serienproduktion der CD. Fast verdrängte sie die Schallplatte. Inzwischen wird Vinyl wieder beliebter - und Musik vor allem gestreamt. Doch ganz ist die Compact Disc nicht verschwunden. Von Julia Henniger.
  • Eine Blutkonserve in einem Labor der Uniklinik Aachen.

    Großbritannien 

    Schadensersatz nach Infektion durch Spenderblut

    Der sogenannte Blutskandal in Großbritannien führte zu Tausenden Infektionen mit HIV oder Hepatitis C. Jahrzehnte später zahlt nun die Regierung Schadensersatz - aber nur an überlebende Opfer oder deren Partner. Das sorgt für Kritik.
  • Ein Kunde vergleicht das Angebot in einem Supermarktregal.
    picture alliance / VXP

    Steigende Preise 

    Zehn Prozent Inflation in Großbritannien

    Die Verbraucherpreise im Vereinigten Königreich steigen noch schneller. Die Inflationsrate ist inzwischen so hoch zuletzt vor mehr als 40 Jahren. Vor allem Lebensmittel verteuern sich rapide.
  • Ökonom Ewald Nowotny und SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner bei einer Pressekonferenz zur hohen Inflation in Österreich.
    REUTERS

    Inflation in Österreich 

    Kampf um die Deutungshoheit

    In Österreich liegt die Inflation bei 9,2 Prozent. Kanzler Nehammers ÖVP hält mit Gutscheinen und Ausgleichszahlungen dagegen, liegt aber im Umfragetief. Die SPÖ hingegen kann mit Verweisen auf den Nachbarn Deutschland punkten. Von Jean-Marie Magro.
  • Marc Ouellet (Archivbild: Juli 2022)
    IMAGO/ZUMA Wire

    Papst-Vertrauter aus Kanada 

    Kardinal sexueller Übergriffe beschuldigt

    Es ist der nächste Skandal für die katholische Kirche in Kanada: In einer Sammelklage werfen mehr als 100 Menschen Dutzenden Geistlichen sexuellen Missbrauch vor. Beschuldigt wird dabei auch ein enger Vertrauter des Papstes.

Börse