Nachrichten aus Berlin von rbb|24

Nachrichten der Tagesschau

RSS-Feed
  • Sendungsbild

    Warentransport nach Kaliningrad 

    Baerbock sieht EU bei Transitstreit in der Pflicht

    Außenministerin Baerbock setzt auf eine EU-Lösung im Streit um das Transitverbot für bestimmte Waren nach Kaliningrad. Eine Aufhebung des Verbots sei kein Einlenken gegenüber Putin, sagte sie im tagesthemen-Interview.
  • Staats- und Regierungschefs der 30 NATO-Mitglieder
    EPA

    Nach NATO-Gipfel 

    Zurück in die Zukunft

    Milliarden für Rüstung, Norderweiterung, der scharfe Ton gegenüber Russland - die neue NATO-Strategie erinnert ein wenig an vergangene Zeiten. Dennoch stellt sich das Bündnis damit gut für die Zukunft auf. Von Kai Clement.
  • NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg schüttelt dem türkischen Präsident Recep Tayyip Erdogan die Hand, nachdem bei einem Treffen der Widerstand der Türkei gegen die NATO-Aufnahme Finnlands und Schwedens ausgeräumt werden konnte.
    AP

    Ende des NATO-Gipfels 

    Wertegemeinschaft mit Widersprüchen

    Die NATO wurde einst auch gegründet, um gemeinsame liberale Werte zu verteidigen. Genau hierbei hat die Allianz beim Gipfel in Madrid kein gutes Bild abgegeben, meint Helga Schmidt. Das zeigt der Deal mit der Türkei.
  • Ylva Johansson
    AFP

    Falscher Klitschko 

    Auch EU-Kommissarin fiel auf Fake herein

    Das russische Comedy-Duo, das europäische Bürgermeister mit Videoanrufen hereingelegt hat, hat erste Aufnahmen veröffentlicht. Diese zeigen nach Kontraste-Informationen auch die EU-Innenkommissarin Johansson.
  • Frank-Walter Steinmeier
    dpa

    Krieg gegen die Ukraine 

    ++ Telefonat zwischen Steinmeier und Selenskyj ++

    Bundespräsident Steinmeier hat dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj weitere Unterstützung zugesichert. Russland hält nach eigenen Angaben derzeit mehr als 6000 ukrainische Kriegsgefangene fest. Alle Entwicklungen von Donnerstag zum Nachlesen.
  • Richard David Precht
    picture alliance / zb

    Krieg in der Ukraine 

    Prominente fordern Waffenstillstand

    Erneut haben zahlreiche Prominente einen Waffenstillstand in der Ukraine und Verhandlungen mit Russland gefordert. Die Unterzeichner stellen auch Waffenlieferungen infrage. Der ukrainische Botschafter Melnyk reagiert empört.
  • Die Kuppel des Kapitols in Washington hinter zwei Schornsteinen des einzigen Kohlekraftwerks der US-Hauptstadt (Archivbild).
    dpa

    Kampf gegen Klimawandel 

    Gerichtshof beschränkt US-Umweltbehörde

    Der Oberste US-Gerichtshof hat die Biden-Regierung in ihren Befugnissen beim Kampf gegen den Klimawandel eingeschränkt. Der Supreme Court entschied, dass die US-Umweltschutzagentur keine CO2-Grenzwerte für Kohlekraftwerke festlegen darf.
  • Joe Biden
    REUTERS

    Vorstoß des US-Präsidenten 

    Biden will landesweites Abtreibungsrecht

    Erst kürzlich kippte das oberste US-Gericht das grundsätzliche Recht auf Abtreibungen. Diese werden dadurch vielerorts schwierig. Der US-Präsident will nun Parlamentsregeln umgehen, um ein landesweites Abtreibungsrecht zu verankern.
  • Die Grenzmauer zwischen Polen und Belarus in der Nähe des Dorfes Tolcze (Polen).
    AFP

    Ende der Sperrzone 

    Polen gibt Grenzregion zu Belarus frei

    Monatelang war ein Teil der polnischen Grenze zu Belarus zur Sperrzone erklärt worden - ohne Zugang für NGOs, Journalisten oder Anwälte. Kritiker sagen: Um Migranten zurückzuweisen. Nun wurde die Region freigegeben. Von Jan Pallokat.
  • Jacinda Ardern und Ursula von der Leyen
    EPA

    Nach jahrelangen Verhandlungen 

    EU und Neuseeland schließen Freihandelsabkommen

    Weniger Zölle, mehr Klimaschutz: Die Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Neuseeland sind erfolgreich abgeschlossen. Der bilaterale Handel soll dadurch um 30 Prozent steigen.
  • Eine Gewitterzelle hängt über Krefeld
    dpa

    Dutzende Einsätze für Feuerwehren 

    Schwere Gewitter im Rheinland und in Südbayern

    Gewitter mit Starkregen und Sturmböen haben in Teilen Nordrhein-Westfalens und im Alpenraum für Dauereinsätze der Feuerwehren gesorgt. Straßen standen unter Wasser, Keller liefen voll, auch im Bahnverkehr kam es zu Behinderungen.
  • Livestream

    ARD-Programm 

    Die Nachrichten auf tagesschau24

    Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.
  • Eine Frau wird an Corona-Testcenter getestet.
    dpa

    Kritik an Lauterbach 

    Ärztevertreter wollen Coronatests nicht abrechnen

    Die neue Corona-Testverordnung sorgt für Ärger. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung kündigt an, sie könne die Voraussetzungen für kostenlose Schnelltests nicht überprüfen - und deshalb auch nicht abrechnen. Von A. Henze und S. Zdrzalek.
  • Ein positiver Corona-Schnelltest liegt auf einem weiteren Schnelltest.
    dpa

    Coronavirus in Deutschland 

    Omikron-Subvariante BA.5 bei 66 Prozent

    Zwei Drittel der Corona-Infektionen gehen inzwischen auf die Omikron-Subvariante BA.5 zurück. Sie ist nach RKI-Angaben auch für zuletzt steigende Inzidenzen und Klinikeinweisungen verantwortlich. Die WHO warnt vor einer Sommerwelle.
  • Karte mit Covid-19-Infektionen in den Landkreisen

    Situation in Deutschland 

    Die Corona-Lage im Überblick

    Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
  • Eine Krankenschwester dokumentiert auf der Intensivstation Behandlungsschritte
    dpa

    Covid-19-Pandemie 

    Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

    Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
  • Entwicklung verabreichter Impfdosen

    Aktuelle Zahlen 

    Corona-Impfungen in Deutschland

    Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
  • Corona-Fallzahlen

    Covid-19 weltweit 

    Coronavirus-Zahlen im Überblick

    Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
  • Christian Lindner.
    REUTERS

    Bundesfinanzminister Lindner 

    Drittes Entlastungspaket erst 2023

    Finanzminister Lindner will warten, bis sich die Wirkung der ersten beiden Entlastungspakete voll entfaltet - und erst danach ein neues Paket schnüren. Aus den Reihen von Grünen und SPD gibt es bereits Forderungen nach weiteren Entlastungen.
  • Ein Arzt operiert einen Patienten am Knie.
    picture alliance/dpa

    Kliniken und Arztpraxen 

    Tausende Behandlungsfehler bestätigt

    Mehr als 3500 Behandlungsfehler hat der Medizinische Dienst 2021 in deutschen Kliniken und Arztpraxen nachgewiesen. Die Dunkelziffer könnte deutlich höher sein. Patientenvertreter fordern ein bundesweites Register.

Börse