Tegeler Fließ Bild: rbb 88.8
Bild: rbb 88.8

- Wanderung am Tegeler Fließ

Unsere französische Reporterin Jaële hat diese Woche einen schönen Spaziergang wiederentdeckt, um die letzten Sonnenstrahlen und die Herbstfarben zu genießen.

Es ging zum S-Bahnhof Hermsdorf. Von dort kann man eine richtige Wanderung am Tegeler Fließ machen. Jaële wollte aber nur flanieren ohne große Anstrengungen und ist weiter mit dem Bus 125 direkt bis zur Haltestelle "Tegeler Fließ" gefahren. Dort fängt ein Rundweg an. Es ist wunderschön und sieht ein bisschen aus wie in einem Zauberwald. Zur Zeit sind die Wasserbüffel noch zu sehen. Auf der Nasswiesen sind sie glücklich. Sie fressen Schilf und genießen die Moorlandschaft. Auf dem Rundweg befinden sich ein Aussichtspunkt, um die Wasserbüffel zu sehen. Man hat nicht den Eindruck mitten in der Stadt zu sein. Auch das ist Berlin.

Mauer-Radweg Köppchensee am Tegeler Fließ © Michaela Gericke
Bild: Michaela Gericke
Eine Hinweistafel über die Wasserbüffel im Tegeler Fließ (Quelle: rbb/Markus Streim)
Bild:
Wasserbüffel am 05.05.2015 im Tegeler Fließ (Quelle: rbb/Markus Streim)
Bild:
Ein Wasserbüffel im Tegeler Fließ am 5.5.2015 (Quelle: rbb/Markus Streim)
Bild:
Brücke Tegeler Fließ. Foto: Stephan Düfel
Bild: rbb
Tegeler Fließ. Foto: Stephan Düfel
Bild: rbb