Alexa (Foto: Martina Lauterbach)
Bild: Martina Lauterbach

- "Alexa, spiele rbb 88.8"

rbb 88.8 empfangen Sie über UKW 88.8 MHz oder über DAB+ und jetzt auch über Alexa, den Sprachassistenten von Amazon z. B. für die Echo Geräte! Alexa  müssen Sie allerdings unser neues Programm erst beibringen.

Mit „Alexa, aktiviere rbb achtundachtzig acht“ können Sie unseren rbb 88.8-Skill einfach per Spracheingabe installieren.

Alternativ können Sie den Skill auch über die kostenlose Alexa-App für Ihr Apple- oder Android-Smartphone  einrichten und nutzen. Wählen Sie hierzu im Menü-Button „Skills und Spiele“ die Such-Lupe rechts oben, geben  „rbb 88.8“ ein und drücken dann den Button „Zur Verwendung aktivieren“. rbb 88.8 ist jetzt auf Ihrem Gerät aktiviert.

In unserem Alexaskill können Sie ganz einfach unser Programm hören ("Alexa, spiele rbb achtundachtzig acht!").

Wenn Ihnen ein Song ganz besonders gefällt, sagen Sie einfach "Alexa, frage rbb achtundachtzig acht wie heißt der Song?" oder "Alexa, frage rbb achtundachtzig acht wie heißt der Künstler?" – Sie erhalten dann die gewünschte Information.

Wenn Sie wissen wollen, wie der/die aktuelle Moderator/in heißt, sagen Sie: "Alexa, frage rbb achtundachtzig acht wer moderiert gerade?"

Um unsere Podcasts zu hören, Sagen sie „Alexa, spiele Podcasts von rbb achtundachtzig acht“ oder sagen Sie den Namen des Podcasts, zum Beispiel: "Alexa, spiele Ohrenbär von rbb achtundachtzig acht".

Alle Sprachbefehle, mit denen Sie den rbb 88.8-Alexaskill steuern können, finden Sie unter rbb 88.8 auf Ihrer Alexa-App.

Vielen Dank, wir hören uns!