Take That
Bild: Promo Live Nation

- Take That

Die Boygroup-Legenden aus England kommen mit ihrer Greatest Hits Live 2019-Tour nach Berlin!

Die mittlerweile fast 30-jährige Geschichte von Take That gehört zu den spannendsten und unvorhersehbarsten in der britischen Musikhistorie. Es ist eine Geschichte von engen Freundschaften und tiefen Zerwürfnissen, atemberaubenden Erfolgen und Überraschungen, die selbst die ursprünglich fünf Mitglieder niemals für möglich gehalten hätten. Allein in England konnte die Band bislang 80 Mal Platin für ihre Alben sowie Singles einsammeln, und auch in Deutschland stiegen vier ihrer Longplayer bis in die Top 4 der Hitlisten.

Nach dem fünften Album „The Circus“ von 2008, das ebenfalls international erfolgreich war, kehrte sogar der verlorene fünfte Mann Williams für zwei Jahre zur Band zurück. Es folgte eine Tour sowie das in Quintett-Stärke aufgenommene Album „Progress“, das als Take Thats erfolgreichstes Werk überhaupt in die Geschichte eingeht. Nach einer weiteren Tournee entschieden Williams und Jason Orange 2014, die Band endgültig zu verlassen. Seither überzeugten die verbliebenen Drei mit den zwei Alben „III“ (2014) sowie „Wonderland“ (2017), dass Take That auch als Trio wunderbar funktionieren und harmonieren.

Seit September 2017 kann man alle Fünf – zumindest als ihre Alter Egos, gespielt von persönlich ausgewählten Darstellern – auch wieder gemeinsam live erleben, denn seither läuft im Londoner Westend das Musical „The Band“, basierend auf den Songs und der Geschichte von Take That. Es dürfte niemanden überraschen, dass das Stück zur am schnellsten verkaufenden britischen Theaterproduktion aller Zeiten avancierte.

rbb 88.8 präsentiert

RSS-Feed
  • Backstreet Boys (Foto: Live Nation)
    Live Nation

    BACKSTREET BOYS

    Die Könige der Boygroups kommen im Rahmen ihrer DNA World Tour nach Berlin! Das Konzert ist bereits ausverkauft.

  • Die Sängerin Pink auf der Bühne (Foto: Ryan Aylsworth)
    Ryan Aylsworth

    P!NK

    Die internationale Popikone kommt im Rahmen ihrer "Beautiful Trauma World Tour 2019" natürlich auch nach Berlin!
     

  • Wet Wet Wet (Quelle: Four Artists Music)
    Four Artists Music

    rbb 88.8 POP-HELDEN-FESTIVAL

    Erleben Sie die Creme de la Creme der 80er Popgrößen:  Marc Almond, Cutting Crew, Steve Norman und Ross William Wild (Spandau Ballet), Carol Decker (T’Pau), Wet Wet Wet und Howard Jones!

    Erst zur IFA, dann zum Festival! Alles in einem Ticket!

  • Der kandische Sänger Michael Buble (Foto: Evaan Kheraj)
    Evaan Kheraj

    Michael Bublé

    Das Warten hat ein Ende! Michael Bublé kommt mit „Liebe“, so der Titel seines neuen Albums und einer sensationellen Live-Show, zurück.