Marion Hanel
Bild: Marion Hanel

- Marion Hanel

Am Dienstag um 19:15 Uhr heißt es bei mir "100 % Easy" mit den besten Balladen, den schönsten Lovesongs und echten Soft-Hit-Klassiker. Sonntag um 19:15 Uhr begrüße ich Stars aus Musik, Schauspiel oder Politik im exklusiven Interview.


geboren am 17. Februar in Berlin

Hobbys:
Tennis (um immer schlagfertig zu bleiben), Reisen, Lesen, neue Restaurants entdecken, Gitarrespielen

Wenn ich nicht beim Radio wäre?
Würde ich für Kinder Theater spielen und Stücke schreiben - oder in die Politik gehen, um etwas zu bewegen.

Wenn ich Musik höre,
dann französische Chansons, italienische Hits, Louis Armstrong, Nat King Cole, Mey und Westernhagen und Ohrwürmer, nach denen man tanzen kann.

Mir verschlägt`s die Sprache, wenn ...
Das ist mir noch nie passiert!

Größte Schwäche und größte Stärke zusammengefaßt:
Typischer Wassermann - hoffnungslos romantisch und optimistisch, immer 3 cm über dem Erdboden, aber wer immer mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht, kommt keinen Schritt weiter.

Mein Motto:
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist! Carpe Diem!

100 % Promi - Podcast

RSS-Feed
  • Anja Kruse (Foto: Mike Meyer)
    Mike Meyer

    100 % Promi vom 31. Juli mit Anja Kruse

    Anja Kruse, in Essen geboren und aufgewachsen, studierte nach dem Abitur an der Folkwang-Universität der Künste Schauspiel, Tanz und Gesang. Bevor das Fernsehen sie entdeckte, hatte sie Theaterengagements in Münster, am Thalia Theater Hamburg, am Staatstheater Oldenburg sowie am Musiktheater Gelsenkirchen und gewann u.a. den Musicalpreis für ihre Eliza in „My Fair Lady“. Ihre Fernsehkarriere begann mit dem Vierteiler „Die Schöne Wilhelmine“ (1984), für den sie die Goldene Kamera bekam.

    Es folgten unzählige Filme und Episodenhauptrollen, u.a. „Maria Stuart“, „Die Einsteiger“, „Spiel des Schicksals“, „Jetzt bin ich dran Liebling“, diverse Pilcher-, Lindstroem- und Traumschiff-Episoden, „Johanna - Köchin aus Leidenschaft“, „Traumhotel“, „Der Alte“, „Wilsberg“, „Um Himmels Willen“. In den Serien „Schwarzwaldklinik“ und „Forsthaus Falkenau“ spielte sie jahrelang Hauptrollen. Über 10 Jahre lebte Anja Kruse in Paris und spielte seitdem in internationalen Produktionen: u. a. „Soraya“, in der italienischen Serie „Verwirrung des Herzens“, „Jump“, „Gardener of God“, „Metamorphosis“ und „Edith Stein - A Rose in Winter“.

    In den letzten Jahren hat Anja Kruse wieder vermehrt Theater gespielt, Als Autorin veröffentlichte sie „Mein Weg mit Buddha“ In der musikalischen Zwei-Personen-Komödie „Brauchen Sie `ne Quittung?“ spielt und singt die Wahl-Salzburgerin jetzt in der Komödie am Ku'damm im Schillertheater seit vielen Jahren erstmals wieder auf einer deutschen Bühne.

    Am Sonntag war sie zu Gast in 100% Promi bei Marion Hanel und ist jetzt hier im Podcast zu hören.

  • Kim Fischer, Bild: imago images
    imago images

    100 % Promi vom 24. Juli mit Kim Fisher

    Moderatorin Kim Fisher startet wieder als Sängerin durch. Im Promitalk bei Marion Hanel sprach sie über Selbstliebe sowie Höhen und Tiefen im Leben. Die Musik begleitet die "Riverboat"-Moderatorin schon ihr ganzes Leben. Rund 20 Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlicht sie nun wieder einen Longplayer: "Was fürs Leben". Darum, aber auch um ihre Ungeduld, die sie "besonders anstrengend" findet, und warum sie für sich selbst "der beste Blitzableiter" ist, geht es in dieser 100 % Promi Podcast-Folge.

  • Ingolf Lück (Quelle: Horst Galuschka)
    imago/Horst Galuschka

    100 % Promi mit Ingolf Lück

    Ingolf Lück hat bisher fast alles gemacht, was im Entertainment-Betrieb möglich ist: Er ist Schauspieler, Showmaster, Regisseur und Entertainer.

    1985 startete Ingolf Lücks Fernsehkarriere als Moderator von "Formel Eins", der ersten Videoclip-Show im deutschen Fernsehen. Noch populärer wurde er Mitte der 90er Jahre als Anchorman der "Wochenshow". Parallel stand er noch für einige Kinofilme vor der Kamera, auch die Liste der von ihm moderierten TV-Shows ist beeindruckend und sogar als Synchronsprecher lieh Ingolf Lück seine Stimme unter anderem dem Eisbär-Papa Mika im Kinderfilm "Der kleine Eisbär".

    Neben seinen TV- und Filmprojekten ist Ingolf Lück dem Theater immer treu geblieben. Seit 2013 gastiert der Schauspieler mit der von der Presse hochgelobten Mediensatire "Seite Eins – Ein Stück für einen Mann und ein Smartphone" auf deutschen Bühnen. Auch mit seinen Bühnenprogrammen war er in den letzten Jahren bundesweit erfolgreich auf Tournee, u. a. mit "Caveman", dem "One Way Man", den er produzierte, realisierte und spielte. 2014 erhielt Ingolf Lück den Ehrenpreis des deutschen Comedypreises, 2016 den Verdienstorden des Landes NRW.

    Corona führte bei dem Musiker Lück zu einer neuen Liebe: im Mai 2020 zum Alt Saxophon, im Oktober zum Bariton Saxophon. Die perfekte Vorlage für seine Rolle in "Brauchen Sie 'ne Quittung?" ab 27 Juli im Theater am Kudamm im Schillertheater und am Sonntag ist er zu Gast bei Marion Hanel in 100 % Promi.

  • rbb 88.8 Moderatorin Marion Hanel und Alexandra Maria Lara (Quelle: rbb/Marion Hanel)
    rbb/Marion Hanel

    100 % Promi mit Alexandra Maria Lara

    Aktuell ist die Schauspilerin im Kino gleich zweimal zu erleben - in der Neuverfilmung des DDR-Kinderbuchklassikers "Alfons Zitterbacke" und in der Komödie "Liebesdings", die gerade hier bei uns in Berlin Premiere feierte. Alexandra Maria Lara - am Sonntag zu Gast bei Marion Hanel in 100% Promi.

  • Lisa Federle Buchcover (Quelle: Knaur Verlag)
    Knaur Verlag

    100 % Promi mit Dr. Lisa Federle

    Sie ist Deutschlands bekannteste Notärztin und Autorin des Bestsellers "Auf krummen Wegen geradeaus". Diese Autobiografie ist absolut lesenswert, denn ihre Geschichte ist genauso einzigartig wie spannend.

  • Marion Hanel und Johannes Oerding (Quelle: rbb 88.8/Marion Hanel)
    rbb 88.8/Marion Hanel

    100% Promi mit Johannes Oerding

    “Erste Wahl" nannte Johannes Oerding sein Debütalbum im Jahr 2009. Und falls das eine Prophezeiung war, so ist sie eingetroffen: Der Singer-Songwriter gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Popmusikern und hat es aus einem Dorf am Niederrhein auf die großen Bühnen unseres Landes geschafft.

    Am Sonntag ist er zu Gast bei Marion Hanel in 100% Promi mit vielen schönen ganz persönlichen Geschichten und Anekdoten aus seinem Leben!

  • Christoph Maria Herbst (Quelle: imago/Future Image)
    imago images/Future Image

    100 % Promi mit Christoph Maria Herbst

    Der Schauspieler und Komiker Christoph Maria Herbst, ist seit dem 16. Juni 2022 mit der Komödie "Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt" auf der großen Kino-Leinwand zu sehen. Über dies und mehr erzählt er in 100 % Promi bei Marion Hanel.

  • Milow
    Promo

    100 % Promi mit Milow

    Mit dem Song "You don’t know" landete der belgische Singer-Songwriter Milow seinen ersten internationalen Hit. Seitdem hat ihn sein Gespür für Ohrwürmer und Gute-Laune-Beats nicht verlassen. Im Lockdown hat er die Songs für sein neues Album geschrieben, über dies und mehr erzählt er in 100 % Promi bei Marion Hanel.

  • Olaf Schubert (Quelle: Pressefoto)
    Pressefoto

    100 % Promi mit Olaf Schubert

    Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört, das gilt als unumstößlich. Er tritt im Kleinkunstbereich auf und ist regelmäßig Gast in der heute-show. Der Künstler inszeniert sich als Besserwisser und Wortakrobat. Olaf Schubert ist sein Künstlername. In Wirklichkeit heißt er Michael Haubold.

    Und jetzt ist Schuberts „Zeit der Rebellen" gekommen. Denn Rebell war Schubert freilich schon immer. Eiin Schubert schwimmt neben dem Strom. Er ist eben vor allem ein sanfter Rebell. Wie kaum ein Zweiter versteht sich Olaf zudem darauf, die Sorgen und Nöte der Frauen ernst zu nehmen. Auf der Bühne gibt er eben immer alles. Man könnte es auch einfacher sagen: Schubert macht alles platt! Indem er redet, singt und gelegentlich auch tanzt.

    Jetzt, am verlängerten Himmelfahrtswochende ist er dabei, beim "Comedy for Future Festival " im Schillertheater - ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit! Darüber und seine ganz persönliche Rebellion erzählt er in 100% Promi!

  • Brigitte Grothum (Quelle: imago/Bernd Elmenthaler)
    imago/Bernd Elmenthaler

    100% Promi vom Brigitte Grothum

    Eigentlich wollte sie Pianistin werden, aber nach dem Bruch eines Fingers musste sie diesen Traum aufgeben. Für die einen ist sie Brigitte Grothum, die Schauspielerin, für viele wohl immer auch "Magda". 14 Jahre spielte sie neben Brigitte Mira und Gabriele Schramm eine der drei resoluten Imbissbetreiberinnen in der Kultserie "Drei Damen vom Grill", mit Herz und Berliner Schnauze.

    Im Februar feierte Grothum ihren 86. Geburtstag, aber an Ruhestand will sie noch lange nicht denken: "Die Arbeit ist einfach mein Lebenselixier". Im Schlossparktheater stand sie bis zum Lockdown in einem Ein-Personen-Stück auf der Bühne, "Ein deutsches Leben", und auch jetzt noch jeden Monat... für Brigitte Grothum eine Mammut- aber auch Herzensaufgabe! Und an diesem Wochenende war große Premiere von "Monsieur Claude und seine Töchter" Teil 2.

    Darüber und auch ihre neue Rolle in der ZDF-Serie "WaPo Berlin", in der sie seit März zu sehen ist. Sie spielt eine Restaurantbesitzerin mit Berliner Charme, und so kehrt "Magda" irgendwie ein bisschen zurück.

  • Dagmar Manzel (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    100% Promi mit Dagmar Manzel

    Eigentlich wollte sie Sekretärin in einer Wohnungsverwaltung werden, hat sich dann aber doch entschlossen, sich an der Schauspielschule zu bewerben, und zwar heimlich. Schnell wurde klar: Dagmar Manzel ist ein Naturtalent. Und so wurde sie zu ihrer eigenen Überraschung zu einem Theater-, Film- und Operettenstar.

    Legendär ist ihre Rolle im Dreiteiler „Der Laden“, als Mutter Matt, die brandenburgische Bäckerin, die eigentlich Seiltänzerin werden wollte, mit ihrem Leben hadert, es dann aber doch ganz pragmatisch meistert. Am Deutschen Theater in Berlin spielte Dagmar Manzel 18 Jahre in Festanstellung und kündigte mit Anfang 40, um sich ihrer großen Liebe, der Musik, zu widmen.

    Einmal im Jahr gönnt sich die gebürtige Berlinerin einen Ausflug nach Nürnberg, zum „Franken-Tatort“. Hier ermittelt sie als Kommissarin Paula Ringelhahn und klärt skrupellose Kapitalverbrechen auf, das nächste Mal an diesem Sonntag. Vorher ist Dagmar Manzel zu Gast bei Marion Hanel in 100% Promi und verrät u.a., was sie selbst mit ihrer Kommissarin Paula Ringelhahn gemein hat und was Kritiker an ihrer allerersten Bühnenrolle als Maria Stewart auszusetzen hatten.

  • Ulrike Kriener (Quelle: imago/Rainer Unkel)
    imago/Rainer Unkel

    100% Promi mit Ulrike Kriener

    Sie ist an Heiligabend geboren und ein Geschenk für die Filmwelt. Ihren Durchbruch feierte Ulrike Kriener 1985 in der legendären Komödie "MÄNNER", und sie erspielte sich im Lauf der Zeit alle namhaften Film- und Fernsehpreise. Als Kommissarin Lucas ermittelt sie neuerdings in Nürnberg - nach 30 Folgen in Regensburg. Am Samstag 30.04. zu sehen in einer neuen Folge von Kommissarin Lucas und am Sonntag in 100% Promi bei Marion Hanel.

  • Florian David Fitz (Foto: imago images/Sven Simon)
    imago images/Sven Simon

    100% Promi mit Florian David Fitz

    Seine Schwester hat mal verraten, dass er früher alles andere als ein Frauenschwarm war. Heute jedoch gilt der Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur als einer der begehrtesten Männer Deutschlands. Florian David Fitz. Die Liste der erfolgreichen Filme und Auszeichnungen ist lang.

    Jetzt können wir ihn mit seinem neuen Film "Eingeschlossene Gesellschaft" im Kino erleben... darüber, über seine eigene Schulzeit, Jugendsünden, Kochkünste und kuriose Erlebnisse am Rande des Roten Teppichs erzählt er bei Marion Hanel in 100% Promi.

  • Michael Mittermeier (Quelle: Enrico Meyer)
    Enrico Meyer

    100 % Promi mit Michael Mittermeier

    Michael Mittermeier steht seit über 30 Jahren für intelligenten Humor und Wortwitz. Er hat mit seinen Bühnenprogrammen Millionen von Zuschauer*innen in Deutschland, Österreich und der Schweiz begeistert. Und ihm ist es als einem der ganz wenigen Komiker gelungen, deutschen Humor ins Ausland zu exportieren. In England, Kanada, den USA und sogar in Südafrika wurde er schon vom Publikum mit seinen englischsprachigen Stand-ups gefeiert.

    In seinem Buch "Nur noch eine Folge" blickt er nun auf 50 Jahre Fernsehgeschichte zurück und kehrt damit zu seinen Anfängen zurück. Denn bereits in seinem ersten Bühnenprogramm "Zapped" hat er vor 25 Jahren das Fernsehprogramm beobachtet, analysiert und daraus Comedy gemacht.

    Was sich seitdem am Fernsehen verändert hat, wie sein heutiges Fernsehverhalten aussieht und auf welche Sendungen von damals er heute amüsiert zurückblickt, verrät er bei Marion Hanel in 100% Promi!

  • Walter Sittler (Quelle: IMAGO/Eventpress)
    IMAGO / Eventpress

    100% Promi mit Walter Sittler

    Walter Sittler wurde in Chicago/USA geboren und wuchs in Deutschland auf. Nach seinem Schulabschluss spielte er insgesamt 15 Jahre Theater, bevor ihm mit der Erfolgsserie „Girl friends“ der Durchbruch im Fernsehen gelang. Für die Comedy-Serie „Nikola“ erhielt er den Adolf Grimme Preis. Zahlreiche Fernsehfilme folgten, bis er die Rolle des Kommissars Robert Anders in „Der Kommissar und das Meer“ übernahm und jetzt eine neue Krimireihe mit ihm am Start ist: "Der Kommissar und die See".

    Daneben ist Walter Sittler als Produzent von Dokumentarfilmen aktiv. Das aktuelle Projekt heißt „199 kleine Helden“ und beschreibt die Schulwege von Kindern aus 199 verschiedenen Ländern der Erde.

    Mit den szenischen Erzählungen für Erwachsene „Als ich ein kleiner Junge war“ und „Prost Onkel Erich“ kehrte Walter Sittler auf die Bühne zurück. „Ich bin immer noch da“ ist Titel des Programms, in dem er den letzten Ausführungen des Ausnahmekabarettisten Dieter Hildebrandt eine Stimme gibt und mit Mariele Millowitsch liest er die „Alte Liebe“ von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder.

    Jetzt steht er hier bei uns in Berlin auf der Bühne des Renaissance Theaters im Stück "Die 2 Päpste", Premiere ist am 2. April.

  • Valerie Niehaus (Foto: Bernd Brundert)
    Foto: Bernd Brundert

    100% Promi mit Valerie Niehaus

    Valerie Niehaus, spielt die Hauptrolle im ZDF Herzkino "Nächste Ausfahrt Glück" und ist zu Gast bei Marion Hanel in 100 % Promi.

     

  • Katja Weitzenböck (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    100% Promi mit Katja Weitzenböck

    Katja Weitzenböck kennt man aus zahlreichen TV-Filmen der unterschiedlichsten Genres. Sie zeigt in ihren Rollen eine große emotionale Bandbreite und ist sowohl im Protagonistinnen- als auch im Antagonistinnen-Fach zuhause, auf der Bühne wie vor der Kamera, in Deutschland wie in zahlreichen Produktionen im Ausland.

    Mehr Infos: https://katjaweitzenboeck.de/

  • Nina Ruge (Quelle: Massimo Bernini)
    Massimo Bernini

    100 % Promi mit Nina Ruge

    Nina Ruge zählte zu den bekanntesten Fernsehgesichtern Deutschlands. Heute schreibt sie Bücher fast im Akkord: Unlängst erschien ihr 26. (!) Werk "Verjüngung ist möglich". Als studierte Biologin und Germanistin versteht sie etwas von der Materie und bringt es allgemein-verständlich zu Papier: Auch dieses Buch schaffte es zum Spiegel-Bestseller.

    Was sie selbst für ihre Verjüngung tut und welch tiefe Erkenntnis hinter ihrem Credo "Alles wird gut" steckt, darüber spricht sie in 100% Promi mit Marion Hanel.

  • Kai Wiesinger (Foto: imago images/Star-Media)
    imago images/Star-Media

    100 % Promi mit Kai Wiesinger

    Bereits für seine erste Kinorolle in "Kleine Haie" bekam er den bayerischen Filmpreis. Komödien wie "Der bewegte Mann" spielt er genauso souverän wie historische Gestalten, etwa den Pianisten der Comedian Harmonists. Kai Wiesinger ist ein echter Vollblut Schauspieler. Schon mit 14 hat er sich professionellen Schauspiel Unterricht zum Geburtstag gewünscht.

    Nun spielt er mit drei-Tage-Bart und ständig übermüdet die Hauptrolle in der neuen ARD Krimi Reihe "Dr. Hoffmann"- nach den sehr erfolgreichen Büchern rund um den Arzt mit kriminellem Spürsinn. Und eigentlich wollte er selbst früher auch mal Arzt werden und interessiert sich bis heute für die Medizin. Um all dies geht es in 100 % Promi bei Marion Hanel.

  • Karoline Herfurth und Marion Hanel (Quelle: rbb 88.8)
    rbb 88.8

    100 % Promi mit Karoline Herfurth

    "Prädikat besonders wertvoll" – das gilt für vieles, was Karoline Herfurth anpackt. Schon als Teenager stand sie vor der Kamera in "Mädchen Mädchen". Ob in "Das Parfum", "Der Vorleser", "Fack Ju Göhte" oder "Das perfekte Geheimnis" – Karoline Herfurth begeisterte in zahlreichen Kinorollen und erspielte sich den Grimme-Preis und den Bayerischen Filmpreis.

    Auch als Regisseurin gelingt der waschechten Berlinerin aus Pankow so gut wie alles. Nach ihrem erfolgreichen Kinodebüt "SMS für dich" erzählt sie in ihrem neuesten Film, der 3. Regiearbeit, "Wunderschön" die Geschichte von Frauen, die nicht mehr Schönheitsnormen entsprechen wollen, die sich nicht mehr unter Druck setzen lassen wollen. Es sind liebevolle Porträts von Menschen, die sich in unterschiedlichen Lebensphasen von ihren Zwängen befreien möchten, komisch und traurig zugleich.

    Darüber und vieles mehr spricht sie am Sonntag in 100% Promi bei Marion Hanel.

  • Wotan Wilke Möhring (Quelle: imago images/Future Image)
    imago images/Future Image

    100 % Promi mit Wotan Wilke Möhring

    Er gilt als hart, unangepasst und stoisch. Doch gleichzeitig ist Wotan Wilke Möhring ein Publikumsliebling sondergleichen. 15 Jahre lang war er in rund 100 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, wie "Männerherzen" und "Das perfekte Geheimnis".

    Für den schauspielerischen Autodidakten ist dies der Lohn seiner Beharrlichkeit. Auch wenn er über Umwege beim Film gelandet ist: Der gelernte Elektriker verdingte sich als Clubbesitzer, Türsteher und Model. Er spielt Geige, liebt Punkmusik, malt und war bei den Fallschirmjägern bei der Bundeswehr. Er mag Herausforderungen, an eigene Grenzen gehen.

    Wotan Wilke Möhring ist jetzt im Kino zu erleben als Sychronstimme des Wolfes im Animationsfilm "Sing - Die Show Deines Lebens" und Sonntag ist er zu Gast bei Marion Hanel in 100% Promi.

  • Thomas Heinze und rbb 88.8 Moderatorin Marion Hanel (Quelle: rbb/Marion Hanel)
    rbb/Marion Hanel

    100 % Promi mit Thomas Heinze

    Thomas Heinze ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler und ein Ur-Berliner - geboren in West Berlin - und hat seine erste Rolle einer Lüge zu verdanken: Regisseur Dieter Wedel suchte Ende der 80er für einen Eishockeyfilm einen Schauspieler, der Schlittschuhfahren konnte. Deshalb behauptete Heinze: "Ich habe drei Jahre Eishockey gespielt." Der Berliner hatte allerdings nicht die geringste Ahnung von dieser Sportart. Er bekam die Rolle in "Kampf der Tiger" und schlug sich dann auf dem Eis ganz gut.

    Jetzt steht er in der Komödie am Kürfürstendamm im Schiller Theater auf der Bühne. In der Familienkomödie "Der Chinese", die in Deutschland im Jahr 2045 spielt, in dem die EU abgeschafft und die D-Mark wieder eingeführt wurde, verkörpert er einen Familienvater mit reichlich gesundem Menschenverstand.

    Darüber und viele ganz persönliche Geschichten und Anekdoten erzählt er bei Marion Hanel in "100 % Promi".

  • Anja Kling (Quelle: imago images/Tinkeres)
    imago images/Tinkeres

    100 % Promi mit Anja Kling

    Anja Kling spielt aktuell in der ZDF-Serie "Der Palast", die den Berliner Friedrichstadt-Palast zum Schauplatz einer musikalischen, emotionalen, spannungsgeladenen deutsch-deutschen Familiengeschichte macht.

  • Andrea Sawatzki (Quelle: imago/Eventpress)
    imago/Eventpress

    100 % Promi mit Andrea Sawatzki

    Andrea Sawatzki ist eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen, Hörbuchsprecherin und Autorin. Ihren Durchbruch hatte sie in „Die Apothekerin“. Weitere Bekanntheit erlangte sie durch den „Tatort“ als Frankfurter Kommissarin Charlotte Sänger und als Gundula Bundschuh in der Komödienreihe „Familie Bundschuh“.

    Im Februar kommt ihr autobiografischer Roman „Brunnenstrasse“ auf den Markt! Demnächst können wir sie im Fernsehen erleben in „Sprachlos in Irland“ und sie ist zu Gast in 100% Promi bei Marion Hanel.

  • Lavinia Wilson und Marion Hanel (Quelle: rbb 88.8/Marion Hanel)
    rbb 88.8/Marion Hanel

    100% Promi mit Lavinia Wilson

    Schauspielerin Lavinia Wilson spielt in der neuen ARD-Serie, produziert vom rbb Fernsehen "Legal Affairs" die knallharte Medienanwältin Leo Roth für die Schönen, Reichen und Berühmten, über die sie sagt: "Ich hätte sie nicht gerne zur Freundin – aber gerne als Anwältin."

    Wenn Schauspiel-, Fußball- oder Polit-Stars mal über die Stränge schlagen, dann braucht es jemanden, der dafür sorgt, dass dadurch die Karriere nicht vielleicht komplett zerstört wird. Genau darum geht es in der der neuen ARD-Serie "Legal Affairs" mit Lavinia Wilson in der Hauptrolle.

    Im Promitalk erzählt sie, warum sie ihre Rolle nicht zur Freundin, aber gerne als Anwältin hätte und warum sie es für ihre Kunst wichtig findet, wenn das Publikum möglichst wenig über sie als Privatperson weiß.

  • Maren Kroymann (Quelle: Pressefoto/Mathias Bothor)
    Pressefoto/Mathias Bothor

    100 % Promi mit Maren Kroymann

    Gerade wurde sie geehrt mit dem deutschen Comedypreis für ihr Lebenswerk: Maren Kroymann. Wunderbare Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin.

    Ralf Günther, Geschäftsführer der Veranstalter vom Cologne Comedy Festival, begründete die Entscheidung mit Kroymanns enormer Vielseitigkeit. "Sie ist eine begnadete Sängerin, vielseitige Schauspielerin und wunderbar hintersinnige Kabarettistin. Sie ist die Pionierin der feministischen Satire, stets relevant, gesellschaftskritisch und immer höchst unterhaltsam", sagte er. Die 72-Jährige sei einzigartig und ein "absoluter Glücksfall für die deutsche Humorbranche".

    Maren Kroymann hat in vielen erfolgreichen Filmen und Serien mitgespielt. Ihre aktuelle Sketch-Comedysendung "Kroymann" (ARD) gewann in den vergangenen Jahren mehrere Auszeichnungen, darunter den Grimme-Preis.

    Gerade war sie zu erleben im Kinofilm "Enkel für Anfänger", der so erfolgreich war, dass es im nächsten Jahr eine Fortsetzung gibt. Sonntag ist sie zu Gast in 100% Promi bei Marion Hanel und erzählt auch u.a. wie diese Pandemiezeit ihre Sicht auf Dinge und auch ihr eigenes Leben verändert hat.

  • Marion Kracht (Quelle: Pressefoto/Mirjam Knickriem)
    Pressefoto/c_Mirjam Knickriem

    100 % Promi mit Marion Kracht

    Marion Kracht wurde am 5. Dezember 1962 in München geboren und feiert mit uns im Promitalk Geburtstag! Mit gerade mal fünf Jahren stand die Schauspielerin für Film- und Werbeaufnahmen vor der Kamera. Mit 14 spielte sie "Tony" in der Thomas Mann Verfilmung "Die Buddenbrooks".

    Ihren Durchbruch feierte sie als "Tina" in "Diese Drombuschs" (1985-1994). Sie ist außerdem bekannt aus den Fernsehsendungen "Hallo Robbie!" (2001-2006), "Familie Sonnenfeld" (2005-2009) und "Dr. Klein" (2015-2019) und gerade steht sie - auch am Sonntag, ihrem Geburtstag, auf der Bühne des Schillertheater im Weihnachtsstück "Schöne Bescherungen".

  • Philippe Brenninkmeyer und Marion Hanel (Quelle: rbb 88.8/Marion Hanel)
    rbb 88.8/Marion Hanel

    100 % Promi mit Philippe Brenninkmeyer

    Im Promitalk zu Gast bei Marion Hanel ist Schauspieler Philippe Brenninkmeyer, der mit uns seine Erfahrungen aus 20 Jahren Schauspielkarriere in Amerika und Deutschland teilt. Über seine Anfänge am Theater in England, über die ersten Schritte in Amerika und wie es dazu kam, dass er auch in Deutschland arbeitet, erzählt er Anekdoten aus seinem Schauspielerleben. Interessant auch zu hören, wie Philippe auch durch seine Frau immerwieder Möglichkeiten erkannt und wahrgenommen hat und welche Wege er dadurch gegangen ist.

    Er spricht auch über den Umgang mit Angst, warum es nicht sinnvoll ist, sie zu bekämpfen und wie er sie für sich nutzt. Außerdem erfahren wir, welche Vorbilder Philippe hat, was ihn an Marlon Brando fasziniert und warum ein Nein eigentlich ein Ja ist. Derzeit ist er zu erleben in der ARD Serie "Ein Hauch Amerika".

  • Peter Plate und Ulf Sommer (Quelle: Ferran Casanova)
    Ferran Casanova

    100 % Promi mit Peter Plate und Ulf Sommer

    Seine Lieder gehen ins Ohr und bleiben im Kopf: Peter Plate (der mit AnNa R., alias Andrea Rosenbaum, 1991 das Pop-Duo Rosenstolz gründete und mit Songs wie "Liebe ist alles" knapp vier Millionen Platten verkaufte, ist einer der erfolgreichsten Hit-Produzenten Deutschlands.

    In seinem kleinen Studio in Charlottenburg entstand große Hits, wie auch für Sarah Connor der Mega-Hit "Vincent" und hier schrieb er auch gemeinsam mit seinem ehemaligen Lebenspartner Ulf Leo Sommer das Musical "Kudamm 56", das nächste Woche im Theater des Westens Premiere feiert.

    Jetzt sind die beiden zu Gast im Promitalk bei Marion Hanel, erzählen über ihre sehr intensive, auch kreative Zeit im ersten Coronajahr und was sie immer schon an der Gechichte - schon damals im Fernsehen - gepackt hat.

  • Wolfgang Niedecken (Quelle: Pressefoto)
    Pressefoto

    100 % Promi mit Wolfgang NIedecken

    Wolfgang Niedecken (Frontmann von BAP), hatte immer schon einen ganz besonderen Bezug zu Bob Dylan. Nun hat er ihm in einem Buch eine Hommage gewidmet, aus der er liest und singt. Am kommenden Samstag im ColumbiaTheater und am Sonntag dann nochmal in der Passionskirche. Im Promitalk mit Marion Hanel erzählt er, wann und wie er seine Liebe zu Bob Dylan entdeckt hat und was ihn bis heute an der lebenden Legende fasziniert.